Bau eines Kunstrasenplatzes des SV Garham e.V

SV Garham e.V.

Kunstrasen für den SV Garham e.V. komplett ohne Granuatverfüllung
7.350 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
15.840 € von 15.000 €
173 Unterstützer
105 Prozent

Über das Projekt

Bau eines Kunstrasenplatzes als Ersatz für den alten Sandplatz, mit Einsatz eines nichtgranulatverfüllten Kunstrasenbelgs.

Finanzierungszeitraum:
05.10.2020 - 04.01.2021
Realisierungszeitraum:
3 Monate
Worum geht es in diesem Projekt?

Der jetzige Sandplatz des SV Garham wird durch einen allwettertauglichen Kunstrasenplatz ersetzt. Aus ökologischen Gesichtspunkten „Stichwort Mikroplastik“ soll ein Kunstrasen ohne Granulatverfüllung verwendet werden. Wir wollen damit unseren Fußballern eine topmoderne Sportanlage zur Verfügung stellen und auch weiterhin ein attraktiver Verein für Fußballer aus Garham und Umgebung sein.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel des Projekts ist es unseren Fußballerinnen und Fußballern einen modernen auch bei schlechter Witterung nutzbaren Fußballplatz zur Verfügung zu stellen. Wir verwenden dazu erstmalig in Niederbayern einen Kunstrasenbelag der komplett ohne Granulatverfüllung auskommt um damit dem Thema Mikroplastikverschmutzung entgegenzuwirken.
Damit wollen wir die Attraktivität unseres Sportvereins steigern, damit interessierte Kinder und Jugendliche beste Voraussetzungen für die Ausübung des Fußballsports vorfinden. Spenden kann jeder, Sie unterstützen damit unsere Fußballer-innen von unseren Jüngsten bis zur AH.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Sie unterstützen damit unsere Kinder und Jugendlichen die damit nicht mehr bei widrigen Platzverhältnissen auf einem Sandplatz trainieren müssen. Mit Ihrer Unterstützung und mit der Realisierung der Projekts will der SV Garham e.V. auch zukünftig als Sportverein attraktiv bleiben und eine tolle Infrastruktur für interessierte Fußballer bieten. Mit Ihrer Unterstützung wollen wir Kinder und Jugendliche zum Sporttreiben animieren.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Den wesentlichen Anteil an den Gesamtkosten muss der SV Garham e.V. durch eigene Barmittel, Darlehen, Spenden und Eigenleistung aufbringen. Mit den Spendengeldern können wir die Mehrkosten für den nichtgranulatverfüllten Kunstrasen decken. Die Spendengelder gehen zu 100% in den Bau des Kunstrasenplatzes.

Wer steht hinter dem Projekt?
SV Garham e.V.

Bauherr ist der SV Garham e.V. Der Verein wurde 1933 gegründet und hat aktuell über 500 Mitglieder, davon ca. 140 Kinder und Jugendliche. Wir sind ein Fußballverein mit Mannschaften von der G-Jugend bis zu den Alten Herren.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SV Garham e.V.
Josef Leizinger
Reitern 7a
94544 Hofkirchen
Deutschland

Amtsgericht Passau, Vereinsregisternummer Nr. VR 841
Steuer-Nr.: 153/110/90817

Project-ID: 14895