Ausstattung für unseren Trainingsraum

Reit- und Voltigierverein Bad Oeynhausen e.V.

Für unseren neu renovierten Trainingsraum benötigen wir noch Sportgeräte!
430 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.160 € von 2.500 €
11 Tage
43 Unterstützer
46 Prozent

Über das Projekt

Um unseren Kindern und Jugendlichen auch im Winter optimale Trainingsbedingungen zu ermöglichen, möchten wir unseren neu renovierten Trainingsraum mit professionellen Sportgeräten ausstatten. Wir sparen nicht nur auf Turnmatten und Kleingeräte, sondern würden auch gerne in einen Movie, ein galoppierendes Holzpferd, investieren.
Wir hoffen, dass möglichst viele Menschen die Aktion mit einer Spende unterstützen.

Finanzierungszeitraum:
21.07.2022 - 18.10.2022
Realisierungszeitraum:
Winter 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Unsere Voltigierer absolvieren ihr Training überlicherweise in der Reithalle mit ihrem vierbeinigen Teampartner. Zusätzliches Kraft- und Koordinationstraining führen wir zur Zeit teilweise in städtischen Turnhallen durch. Allerdings sind unsere spezifischen Anforderungen an Trainingsgeräte dort nur schwer umsetzbar. Aus diesem Grund errichtet der Verein einen Trainingsraum auf der Reitanlage, um besonders das Wintertraining effektiver gestalten zu können. Dieser Raum muss ausgestattet werden und dazu benötigen wir Ihre und eure Spenden! Wir wünschen uns Bodenläufer, Turnmatten, Kästen, Kleingeräte und vielleicht sogar einen Movie, ein galoppierendes Holzpferd, welches unsere Trainings optimal unterstützen und unsere vierbeinigen Partner entlasten könnte.

Da unsere Voltigierer zur Zeit nur in der Reithalle trainieren, haben wir beschlossen, einen Raum als Trainingsraum zu renovieren um jeder Mannschaft von uns gezieltes Training, auch ohne Pferd, zu ermöglichen.
Hierfür benötigen wir jeden Euro und wir sind für jede Spende wirklich dankbar.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene stellen in unserem Verein die größte Altersgruppe dar, besonders in unserer Voltigierabteilung. Hier möchten wir mit gezieltem Training die Fähigkeiten eines Jeden verbessern können!

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wir glauben, dass die Gründe dieses Projekt zu unterstützen vielfältig sind.
Für jede Person sollte Sport in einem Verein möglich sein. Deshalb versuchen wir den Trainingsbeitrag in unserem Verein immer so niedrig wie möglich zu halten. Angewiesen sind wir deshalb auf externe Unterstützung unserer ehrenamtlichen Vereinsarbeit, zum Beispiel durch Spenden in diesem Projekt.
Wir finden es sehr wichtig, dass Kinder und Jugendliche neben der Schule eine Möglichkeit haben, sich beim Sport "auszupowern" und gleichzeitig den Umgang mit anderen Menschen lernen. In unserm Sport kommt sogar noch der Partner Pferd hinzu, um dessen Gesundheit und Training sich auch gesorgt werden muss.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden alle Trainingsmaterialien nach Prioritätenliste beschaffen.
Angefangen vom Theraband über Hanteln und Turnmatten bis hin zum vollautomatischen Moviebock, welcher die natürlichen Bewegungen eines Pferdes nachahmt.
Letzteres ist natürlich nur möglich, wenn wir die 2500,00 Euro überschreiten. Aber schauen wir mal was möglich ist!

Wer steht hinter dem Projekt?
Reit- und Voltigierverein Bad Oeynhausen e.V.

Hinter dem Projekt stehen der Vorstand und alle Ausbilder des Reit- und Voltigiervereins Bad Oeynhausen e.V. und unseres Fördervereins.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Reit- und Voltigierverein Bad Oeynhausen e.V.
Marco Reese
Wiehegebirgsstraße 78a
32549 Bad Oeynhausen
Deutschland

Reitanlage:
Wendener Straße 12
32545 Bad Oeynhausen
Vereinsregister Bad Oeynhausen
VR 279
Steuernummer 335/5793/0317
1. Vorsitzende: Frauke Kippschull

Project-ID: 19405