Ausstattung des Gemeinschaftsraumes & der Kabinen

TuS Bad Oeynhausen e.V.

Wir sind ein Fußball- und Turnverein mit über 300 Mitgliedern, davon mehr als 50 % Kinder+Jugendliche. In Kürze beginnt der Neubau unseres Vereinsheims & der Kabinen. Für die Ausstattung dieser Räumlichkeiten starten wir dieses Crowdfunding-Projekt.
89 von 100 Fans erreicht
12 Tage
89 Fans

Fan werden und Projektnews abonnieren

Das Projekt benötigt noch 11 Fans um die Finanzierungsphase zu starten.

Verbleibende Zeit für das Erreichen der notwendigen Fananzahl: 12 Tage

Über das Projekt

Im Sommer 2024 beginnt der Neubau unserer Vereinsräumlichkeiten am Westerfeld-Sportplatz in Bad Oeynhausen. Um den Gemeinschaftsraum und die Kabinen für unsere zahlreichen Kinder & Jugendliche zeitgemäß ausstatten zu können, starten wir dieses Crowdfunding-Projekt und setzen auf Ihre Unterstützung!

Realisierungszeitraum:
Sommer 2024
Finanzierungssumme:
10.000 €
Worum geht es in diesem Projekt?

Im Sommer 2024 beginnt der Neubau unserer Vereinsräumlichkeiten am Westefeld-Sportplatz in Bad Oeynhausen. Von unseren über 300 Mitgliedern sind über die Hälfte Kinder & Jugendliche. Damit diese sich zukünftig in zeitgemäßen ausgestatten Kabinen umziehen können und einen modernen Gemeinschaftsraum nutzen können, sammeln wir für die Einrichtung dieser Räume auf diesem Weg Spenden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist 10.000 Euro für die Ausstattung der neuen Räumlichkeiten zu sammeln. Unsere Nachwuchsfußballer freuen sich über jede kleine und große Spende, egal ob diese von Vereinsmitgliedern, Eltern, Sponsoren oder Fans des Vereins kommt.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Sie sollten dieses Projekt unterstützen, weil sie damit in die Zukunft unserer jungen Mitglieder investieren. Unsere Nachwuchsmannschaften sind mit viel Spaß beim Training und in den Spielen dabei und freuen sich bereits riesig auf ihr neues Zuhause an unserem Sportplatz. Auch unsere vielen ehrenamtlichen Trainerinnen & Trainer, die mit viel Engagement und Fleiß bei der Sache sind, haben zeitgemäß ausgestattete Räume verdient.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wird die zeitgemäße Innen-Ausstattung der Kabinen und des Gemeinschaftsraumes für unsere Mannschaften bezahlt. Sollte die gewünschte Zielsumme übererfüllt werden, wird dieses Geld u.a. für die Anschaffung neuer Trainingsutensilien sowie für Trikots & Trainingsanzüge für die Jugendmannschaften verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
TuS Bad Oeynhausen e.V.

Der TuS Bad Oeynhausen e.V. wurde 1958 gegründet und ist seitdem ein fester Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in der Bad Oeynhausener Süd- und Neustadt. Aktuell nehmen u.a. 7 Nachwuchsmannschaften am Spielbetrieb teil. Um unsere Jugendförderung weiterhin betreiben zu können, ist die Ausstattung unserer Räumlichkeiten im neuen Vereinsheim (Bauphase: Sommer 2024 bis Anfang 2025) überlebensnotwendig.

Der Verein wird in diesem Projekt vom geschäftsführenden Vorstand, bestehend aus Tim Böker (1. Vorsitzender) und Tim Placke (Schriftführer, Foto), vertreten.

Impressum / Kontakt

TuS Bad Oeynhausen e.V.
Tim Böker
Westerfeldstraße 5
32547 Bad Oeynhausen
Deutschland

Steuernummer: 335/5796/0205
Vereinsregister: VR262
Vertretungsberechtige Personen: Tim Böker, Gitta Sandra Ulbricht

Project-ID: 26386