Zwei Red-Dot-Lichtgewehranlagen für Kinder unter 12 Jahren

SGi-Jagstzell e.V.

RedDot ist ein Schießen mit Lichtpunkten, ohne Munition und ohne Altersbeschränkung.
1.430 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.305 € von 5.000 €
33 Tage
32 Unterstützer
106 Prozent

Über das Projekt

Sportliches Schießen mit einem Luftgewehr ist erst ab 12 Jahren erlaubt. Mit Lichtanlagen können auch Kinder unter 12 Jahren an den Sport herangeführt werden.

Finanzierungszeitraum:
29.05.2024 - 20.08.2024
Realisierungszeitraum:
Sommer 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Ziel ist die Anschaffung zweier Lichtanlagen für ein Schießtraining ohne Munition.

Neben Spaß fördert der Schießsport auch Konzentration, Feinmotorik, Koordination, Disziplin, Körperbeherrschung, Nervenstärke, Entscheidungsfreude und Ausdauer. Schießen im Verein stärkt zudem die soziale Kompetenz, die Kameradschaft und bringt Menschen zusammen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppe unserer Investition ist die Jugendabteilung der Schützengilde Jagstzell e.V.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Jeder, der nachhaltig die Jugend fördern möchte, kann hier einen kleinen Beitrag zur Modernisierung leisten.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung des Projekts werden zwei komplette Anlagen, inklusive Lichtgewehr und Lichtpistole, für die Schützenjugend erworben.

Überschüssige finanzielle Mittel werden ebenfalls in die Schützenjugend investiert, zum Beispiel in weitere Ausrüstungsgegenstände wie Schießjacken und Handschuhe.

Wer steht hinter dem Projekt?
SGi-Jagstzell e.V.

Schützengilde Jagstzell e.V.
Wiedergegründet 1960

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SGi-Jagstzell e.V.
Johannes-Jürgen Luffler
Starkäckerstrasse 27
74597 Stimpfach
Deutschland

Herr Luffler ist der Oberschützenmeister der SGI-Jagstzell, federführend für die Aktion verantwortlich ist die Jugendleiterin Tanja Kraus.

Project-ID: 24914