Anschaffung neuer Schautanzkostüme

Stadtgarde RHEINE e. V.

930 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.925 € von 2.000 €
59 Tage
56 Unterstützer
96 Prozent

Über das Projekt

Wir sind ein Sportverein, der im Bereich „Karnevalistische Tänze“ aktiv ist.

Wir trainieren ganzjährig in unserer eigenen Sportstätte und möchten allen die Möglichkeit geben, sich im Hochleistungssport heimisch zu fühlen .

Teamgeist, Ehrgeiz, Disziplin und Spaß sind Teil unseres Erfolgs und öffnen uns die Türen zu Meisterschaften.

Finanzierungszeitraum:
17.04.2024 - 16.07.2024
Realisierungszeitraum:
Sommer/Herbst 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

In unserem Sport gibt es mehrere Disziplinen, in denen verschiedene Uniformen und Kostüme benötigt werden. Der karnevalistische Gardetanz wird z. B. traditionell in Uniformen ausgeübt. Unsere themenbezogenen Schautänze präsentieren wir hingegen immer in farbenprächtigen Kostümen.
All diese werden von uns immer in Eigenregie gefertigt und geschneidert. Jedes Jahr müssen die Kostüme wieder individuell für alle Tänzerinnen und Tänzer angepasst werden. Folglich werden jedes Jahr ca. 100 Kostüme neu genäht oder verändert.

Gerne möchten wir allen Tänzerinnen und Tänzer zum Beginn der neuen Turnier- & Karnevalssaison ein Kostüm zur Verfügung stellen - was leider, vor allem aufgrund des Geldes nicht immer möglich ist.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Verein zählt über 85 % Jugendliche und Kinder.

Aktuell sind bei uns ca. 130 aktive Tänzerinnen und Tänzer zwischen 3 und 35 Jahren, aufgeteilt in Mini-, Kinder-, Jugend-, Junioren- und Ü15-Garde.

Allen Altersklassen würde diese Spende zu Gute kommen.
Unterschiedliche Ansprüche an die Kostüme kosten nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Leider hat man in allen Bereichen mit steigenden Kosten zu kämpfen. Auch wir müssen vor jeder Saison abwägen ob und welche Altersklasse neue Kostüme bekommt.
Bei steigender Mitgliederzahl ist dies leider nicht immer realisierbar. Und da auch in den kommenden Jahren Kostüme benötigt werden, möchten wir die Spende nutzen, um immer allen Wünschen gerecht zu werden, ohne z. B. die Mitgliedsbeträge erhöhen zu müssen.

Hierfür nutzen wir diese tolle Möglichkeit der Volksbank und hoffen auch eure Unterstützung!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Spende möchten wir dafür einsetzen, dass unsere Tänzerinnen und Tänzer mit farbenprächtigen Kostüme auf den Bühnen besonders hervorstechen und in Erinnerung bleiben.

Sollten wir unser Ziel erreichen, bitten wir nicht aufzuhören, denn auch in der drauf folgenden Saison fallen wieder Änderungen an.

Wer steht hinter dem Projekt?
Stadtgarde RHEINE e. V.

Wir, die Stadtgarde RHEINE e. V., mit all Ihren aktiven Tänzerinnen und Tänzern, dem Betreuer- und Trainerteam, dem ehrenamtlichen Vereinsvorstand, sowie den passiven Mitgliedern.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Stadtgarde RHEINE e. V.
Nathalie Maslo
Windthorststraße 3
48431 Rheine
Deutschland

Project-ID: 23577