Neue Judomatten für die Judoka der LüRa

SpVgg Lülsdorf-Ranzel

Die Judoka der SpVgg Lülsdorf-Ranzel benötigen neue Matten für ihren Sportbetrieb. Die in die Jahre gekommenen Judomatten haben durch die Corona bedingten Hygienemaßnahmen stark gelitten und müssen dringend erneuert werden.
1.440 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.070 € von 5.000 €
43 Tage
145 Unterstützer
81 Prozent

Über das Projekt

Wir müssen dringend unsere Judomatten erneuern. Unterstützen Sie unsere Aktion 10 für 10. Durch Ihre Spende in Höhe von 10 Euro erhält der Verein weitere 10 Euro durch die VR Bank!

Finanzierungszeitraum:
08.04.2022 - 02.07.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten die Judomatten unsere Abteilung Judo erneuern.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist die Erneuerung der Judomatten und die damit verbundene verbesserte Trainingsmöglichkeit für Kinder und Jugendliche.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der Sportbetrieb für Kinder und Jugendliche war in den letzten 2 Jahren stark eingeschränkt. Wir wollen für optimale Bedingungen sorgen, um einen uneingeschränkten Trainingsbetrieb zu ermöglichen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir planen die Anschaffung von 50 Judomatten. Zusätzliche Mittel werden für weitere Judomatten verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
SpVgg Lülsdorf-Ranzel

Dominik Schreiter, 1. Vorsitzender der SpVgg Lülsdorf-Ranzel

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SpVgg Lülsdorf-Ranzel
Dominik Schreiter
Premnitzer Straße 1
53859 Niederkassel
Deutschland

Project-ID: 18635