Hinweis: Jahreswechsel und Spendenquittungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Unterstützung den Projekten erst ca. 14 Tage nach erfolgreichem Abschluss der Finanzierung zufließt. Dieser Zeitpunkt kann bei aktuell laufenden Projekten auch im nächsten Jahr liegen. Gemäß dem Zuflussprinzip datiert die Spendenquittung, die Sie vom Projektstarter erhalten, in diesen Fällen auf das Jahr 2023.

Ulrike Städler

Ich bin Vizepräsidentin des Niedersächsischen Rugby-Verband e.V. (NRV) und Initiatorin des Projektes.
Der NRV hat 20 Mitgliedsvereine und rund 2000 Mitglieder in Niedersachsen. Wir arbeiten ehrenamtlich.

2 Unterstützte Projekte
1 Eigene Projekte
1 Gemerkte Projekte

Unterstützte Projekte

Rugby Bundesligisten spielen für die Jugend
Projekt erfolgreich
Infolge der Absage des Bundesligaspielbetrieb im Rugby, haben sich die Vereine in Hannover zusammengeschlossen und einen alternativen Spielbetrieb, mit dem Landesverband, auf die Beine gestellt. Die Erlöse aus dem Spielbetrieb werden der Jugendarbeit der Vereine zu 100% zufließen. Die Jugendarbeit in den Vereinen leidet merklich unter den Einschränkungen der Coronapandemie.
Michel will nach Australien
Projekt erfolgreich
Michel Himmer (18 Jahre) ist ein hochtalentierter Rugbyspieler von Hannover 78. Er hat in den Jahren 2017 und 2018 zweimal mit der deutschen U18-Nationalmannschaft an Europameisterschaften teilgenommen und dabei gezeigt, dass er mit den Besten in Europa gut mithalten kann. Sein Traum ist, Rugby-Profispieler im Ausland zu werden. Ab Januar 2019 ist ihm von der Sydney >University in Australien die Möglichkeit geboten worden, per „Stipendium“, das Studium kostet in Australien ca. 12.000 € im Jahr,