Hinweis: Jahreswechsel und Spendenquittungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Unterstützung den Projekten erst ca. 14 Tage nach erfolgreichem Abschluss der Finanzierung zufließt. Dieser Zeitpunkt kann bei aktuell laufenden Projekten auch im nächsten Jahr liegen. Gemäß dem Zuflussprinzip datiert die Spendenquittung, die Sie vom Projektstarter erhalten, in diesen Fällen auf das Jahr 2023.

Karnevals Korps Oecher Storm 1881 e.V.

Der Oecher Storm wurde 1881 gegründet und ist somit der drittälteste Karnevalsverein, das zweitälteste Traditionskorps und das älteste berittene Korps unserer Heimatstadt. Tradition und Heimatliebe sind es, mit denen wir Oecher Fastelovvend in die Herzen der Menschen tragen wollen und mit Spaß an der Freude ziehen wir gegen Griesgram und Muckertum zu Felde.

Neben einem Sessionsauftakt und einer Großen Sitzung feiern die großen Stoermer auch mit dem Korpsappell am ersten Freitag des Jahres einen ursprünglichen Kneipenkarneval. Beim „Manöver auf dem Neumarkt“ am Karnevalssamstag, bringen wir mit einer Open Air Sitzung kostenlos den Karneval zu den Oecher Bürgern und das seit nun fast 30 Jahren.

Mit insgesamt 120 uniformierten Karnevalisten und über 350 Mitgliedern dürfen wir uns auch wieder zu den größeren Gesellschaften zählen. Zwischen Korpsappell und Aschermittwoch sind wir jedes Wochenende zu Auftritten unterwegs. Wir marschieren sowohl in Aachen und Umgebung auf, nehmen aber auch gerne Auftritte in ganz NRW, wie zum Beispiel Recklinghausen, Düsseldorf, Krefeld und Köln an.

1 Unterstützte Projekte
1 Eigene Projekte
2 Gemerkte Projekte

Unterstützte Projekte

Tradition trifft Zukunft - neue Bühnenbilder
Projekt erfolgreich
Als eines der ältesten Traditionskorps in Aachen würden wir gerne die Bühnenbilder für unsere Karnevalsveranstaltungen erneuern.