Unser Spendentopf

Unser Spendentopf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding verdoppeln wir bis zum Erreichen des Finanzierungsziels - unabhängig davon, mit welchem Betrag sich der jeweilige Förderer an der Realisierung des Projekts beteiligt. Und das so lange, bis der mit 3.750 Euro gefüllte Spendentopf leer ist (3.750 Euro entsprechen dem maximal möglichen...

Mehr Info

Jetzt bewerben

Gründungsfest 2023 1872 wurde die Freiwillige Feuerwehr Matting gegründet. Jetzt wird das 150-jährige Bestehen groß gefeiert. Wir laden sehr herzlich zu unserem Festwochenende von 12. bis 14. Mai 2023 nach Matting ein.
7.140 € (95 %) finanziert
19 Tage
41 Unterstützer
Betreut von Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG
Der Imkerverein Altenthann hatte in den letzten Jahren einen starken Mitgliederzuwachs, weshalb der Schulungsraum deutlich zu klein wurde. Um diesen Raum erweitern zu können, ist ein zusätzlicher Bau erforderlich, um einen eigenen Schleuder- und Honiglagerraum zu haben und verschiedene Imkerutensilien lagern zu können.
6.460 € (86 %) finanziert
67 Tage
31 Unterstützer
Betreut von Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG
Wir möchten mit Kindern im Alter von 10-15 Jahren das Schießtraining beginnen. Der Schwerpunkt wird das Pistolenschießen sein. Zu Beginn starten die Kinder mit Lichtpistole und sobald diese beherrscht wird werden sie an das Luftpistolenschießen herangeführt. Ein ausgebildetes Trainerteam kümmert sich um die Gruppe an den Trainingstagen, im Trainingslager und bei Wettkämpfen.
Projekt erfolgreich! 8.900 € (118 %)
50 Tage
21 Unterstützer
Betreut von Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG

Clift - Installation einer interaktiven LED-Kletterwand f...

Sektion Regensburg des Deutschen Alpenvereins e.V.
Das Kletterwand-System Clift stattet jeden einzelnen Klettergriff mit einer sensorbasierten LED aus. Wird ein Griff berührt erkennt der Sensor dies und kann beispielsweise die Leuchtfarbe ändern. Es entsteht eine interaktive Leuchtwand. Über ein Interface am Wandfuß können die LED-Punkte “gesteuert” werden. Die Auswahl verschiedener Routen und Spiele ist möglich.
Projekt erfolgreich! 8.647 € (115 %)
Projekt erfolgreich
47 Unterstützer
Betreut von Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG
LED-Flutlicht für den TSV Bernhardswald e.V. Fit für die Zukunft! Komm mach mit!
Projekt erfolgreich! 7.500 € (100 %)
Projekt erfolgreich
16 Unterstützer
Betreut von Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG
Die Volleyballabteilung des SV Wenzenbach möchte die Beachvolleyball Anlage mit Flutlicht ausstatten.
Projekt erfolgreich! 7.500 € (100 %)
Projekt erfolgreich
25 Unterstützer
Betreut von Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG
Bitte warten. Inhalte werden geladen
Unser Spendentopf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding verdoppeln wir bis zum Erreichen des Finanzierungsziels - unabhängig davon, mit welchem ...

Kartenansicht der Projekte in der Aktion "Unser Spendentopf"

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes Projekt, das es in die Finanzierungsphase schafft, mit der Verdoppelung jeder Spende bis zum Erreichen des Finanzierungsziels aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen solche Vorhaben. Wir stellen unseren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit über 90 Jahren verbinden wir wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen. Gemeinsam führen wir – initiiert vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (BVR) – zahlreiche bundesweite Aktionen und Wettbewerbe durch. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unserem Engagement.

Weniger

Über die Aktion

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding verdoppeln wir bis zum Erreichen des Finanzierungsziels - unabhängig davon, mit welchem Betrag sich der jeweilige Förderer an der Realisierung des Projekts beteiligt. Und das so lange, bis der mit 3.750 Euro gefüllte Spendentopf leer ist (3.750 Euro entsprechen dem maximal möglichen CoFunding pro Projekt).

Den Spendentopf füllen wir mit Reinertragsmitteln aus unserem Gewinnsparen, der sozialen Lotterie der Volksbanken Raiffeisenbanken. Mehr Infos finden Sie im Bereich „Sparen & Geldanlage“ auf unserer Homepage.

Spendengelder sind sicher

Ganz gleich, ob genügend Geld zur Realisierung eines Projekts zusammenkommt – unsere Spenden sind dem initiierenden Verein bzw. der gemeinnützigen Einrichtung in jedem Fall sicher. Während den übrigen Unterstützern ihr Geld erstattet wird, wenn der notwendige Betrag nicht erzielt wurde, verzichten wir auf eine Rückzahlung. Das heißt: Auf unsere Spendengelder können Vereine, Gruppen und Institutionen garantiert zählen.

Gewinnsparer leisten einen Beitrag zum Spendentopf

Gewinnsparer haben mit jedem Los die Chance auf attraktive Gewinne, während sie gleichzeitig Geld sparen. Vor allem aber helfen sie, denn aus jedem Gewinnsparlos fließen 25 Cent in die Förderung von Sport, Jugend und Kultur in der Region. So kommen pro Jahr bundesweit ca. 32 Millionen Euro zusammen.

Informationen zur Bewerbung

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Spendentopf-Kampagne:

  • das Projekt muss unseren Richtlinien entsprechen und von uns freigegeben werden
  • die Finanzierungssumme muss mindestens 500 Euro betragen
  • das Geld muss vollständig für das zu finanzierende Projekt verwendet werden

Teilnahmebedingungen

  • Unser Verein/unsere Institution sowie das vorgesehene Projekt befinden sich im Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG.
  • Unser Projekt kommt der Gemeinschaft innerhalb meines Vereins/meiner Institution zugute.
  • Unser Verein/Institution ist als gemeinnützig anerkannt, ein aktueller Freistellungsbescheid des Finanzamtes liegt vor und wird durch uns auf der Plattform „Viele schaffen mehr“ hochgeladen.
  • Das Projektkonto wird bei der Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG geführt.
  • Das Projektvolumen liegt zwischen 500 Euro und maximal 7.500 Euro.
  • Uns ist es möglich, alle notwendigen Projektinformationen inkl. einer realistischen Kalkulation zusammenzustellen und diese bei der Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG einzureichen. (Wer kann uns dabei unterstützen?)
  • Innerhalb unseres Vereins/unserer Institution und/oder bei den Menschen in der Region besteht ausreichendes Interesse an der Durchführung unserer Projektidee, so dass eine realistische Chance besteht, ausreichend Unterstützer gewinnen zu können.
  • Gibt es innerhalb unseres Vereins/unser Institution eventuell Gegner unserer Projektidee, die wir zunächst überzeugen müssen?
  • Wir haben den Vorstand unseres Vereins/unserer Institution über unsere Projektidee informiert und dieser ist damit einverstanden. (Unterschrift auf dem Legitimationsformular erforderlich)
  • Uns liegen die Kontoverbindungsdaten für das Vereins-/Institutionskonto vor und wir haben das Einverständnis des Kontobevollmächtigten, dieses Konto als Projektkonto anzugeben? (Unterschrift auf dem Legitimationsformular erforderlich)
  • Wir nehmen Kontakt mit der Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG auf, bevor wir in die Bearbeitungsphase starten. Das ausgefüllte Legitimationsformular geben wir danach in einer der Geschäftsstellen der Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG ab.
Unser Spendentopf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding verdoppeln wir bis zum Erreichen des Finanzierungsziels - unabhängig davon, mit welchem ...

FAQ

Wieviele Fans benötige ich für mein Projekt?

Die Anzahl an Fans hängt von der zu finanzierenden Projekthöhe ab, überlegen Sie daher genau, ob das Erreichen der Anzahl von Fans möglich ist.

  • Unter 500 € mindestens 10 Fans
  • 500 € - 1.000 € mindestens 20 Fans
  • 1.001 € - 2.500 € mindestens 25 Fans
  • 2.501 € - 5.000 € mindestens 50 Fans
  • 5.001 € - 7.500 € mindestens 75 Fans
In welcher Höhe kann ich ein Projekt anlegen?

Die Höchstgrenze für ein Projekt sind 7.500 Euro. Das bedeutet, Sie müssen 3.750 Euro Spenden sammeln. Durch die Verdoppelung jeder Spende durch die Bank erreichen Sie die 7.500 Euro. Dies muss im Finanzierungszeitraum (3 Monate) erreicht werden.

Wie gestaltet sich der zeitliche Ablauf?

1. Vorbereitungs- & Bearbeitungsphase
ca. 4 bis 6 Wochen für die Legitimation, das Schreiben der Texte und vorbereiten der Bilder einplanen

2. Startphase (Fans sammeln)

2 Wochen

3. Finanzierungsphase
3 Monate

4. Kampagnenende
Auszahlung der erfolgreich finanzierten Projekte

In welchen Abständen darf eine Einrichtung ein Projekt starten?

Zwischen zwei Projekten ein und derselben Einrichtung müssen drei Jahre liegen.

Wer darf ein Projekt einreichen?

Mitglieder von gemeinnützigen Vereinen und Institutionen können auf dieser Plattform Projekte einreichen. Aufgrund des regionalen Charakters müssen die angebotenen Projekte in Städten, Stadtteilen und Gemeinden des Geschäftsgebiets der Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach geplant sein. Dieser regionale Bezug gilt auch für den Sitz der dahinter stehenden Organisationen.

Zudem muss eine Einverständniserklärung vom Vorstand des jeweiligen Vereins oder der Institution vorliegen, durch welche das geplante Projekt befürwortet wird.

Muss eine bestimmte Anzahl an Unterstützungen geleistet werden?

Jein. Prinzipiell sollte es nicht Ziel eines Projektes sein, das entsprechende Spendenziel mit nur einer oder zwei Unterstützungen zu erreichen. Die Anzahl der Unterstützungen sollte in einem vernünftigen Verhältnis zum zu erreichenden Spendenziel stehen.

Was ist das "Viele schaffen mehr"-Crowdfunding-Portal?

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Unser Crowdfunding-Portal unterstützt solche Vorhaben. Die Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach stellt ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus unserer Region für die Projekte zu gewinnen und diese zusammen zu verwirklichen.

Wie werden die Einzahlungen verwaltet?

Alle Einzahlungen werden zentral auf einem Treuhandkonto verwaltet. So sorgen wir für die Abwicklung bei Erfolg bzw. Scheitern eines Projekts. Bei einem Erfolg wird der Ertrag dem Konto des Projektinitiators gutgeschrieben. Bei Scheitern des Projekts erhalten die Unterstützer ihr Geld zurück. Allerdings erhält der Verein/die Einrichtung das bis dahin aufgelaufene Co-Funding der Bank.

Beteiligt sich die Bank?

Ab Start der Plattform fördert die Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach alle Projekte mit einem so genannten Co-Funding.

Was kostet die Benutzung des "Viele schaffen mehr"-Portals?

Die Benutzung des "Viele schaffen mehr"-Crowdfunding-Portals ist für Projektinitiatoren, Unterstützer und alle sonstigen Nutzer kostenfrei. 100 Prozent der Fundings gehen bei einem erfolgreichen Projekt direkt an den Starter, ohne dass Provisionen oder sonstige Gebühren abgezogen werden.

Ist die Plattform öffentlich oder ist eine Registrierung erforderlich?

Die Plattform ist insoweit öffentlich, als dass sich jeder Nutzer die verschiedenen Projekte ansehen kann. Wenn es um das Einstellen eines Projekts geht, ist eine Registrierung notwendig.

Können auch Projekte außerhalb des Geschäftsgebietes gestartet werden?

Nein, es sind nur Projekte im Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach möglich. Bitte erkundigen Sie sich gegebenenfalls bei Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort, ob diese ebenfalls eine Crowdfunding Plattform anbietet.

Vernetzen Sie sich mit Ihrer Bank