Angebot Bewegungslandschaft für benachteiligte Zielgruppen

Sportvereinigung Winnenden 1848 e.V.

Gerne würden wir einer benachteiligten Zielgruppe die wöchentliche Nutzung unserer Bewegungslandschaft im Sportpark ermöglichen.
875 € Unterstützung durch Ihre Bank!
3.200 € von 6.000 €
59 Tage
6 Unterstützer
53 Prozent

Über das Projekt

Aktuell ermöglichen wir einer Winnender Schulklasse, bestehend aus geflüchteten Kindern aus der Ukraine, die wöchentliche Nutzung der Bewegungslandschaft im Sportpark. Gerne würden wir dies im Jahr 2023 für eine weitere benachteiligte Zielgruppe (z.B. sozial/körperlich/geistig beeinträchtigte Kinder/Jugendliche) anbieten, damit tägliche Sorgen durch Sport und Spaß für eine Zeit lang in den Hintergrund geraten.

Finanzierungszeitraum:
11.01.2023 - 07.04.2023
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2023
Worum geht es in diesem Projekt?

Durch das Crowdfunding-Projekt möchten wir einer benachteiligten Zielgruppe aus Winnenden und Umgebung eine Anlaufstelle bieten, sich regelmäßig sportlich zu betätigen, soziale und mentale Kompetenzen zu stärken und ihnen gleichzeitig einen Anknüpfungspunkt zum Vereinsleben schaffen.

Der WINNersDome im Sportpark der SV Winnenden bietet durch die zahlreichen Bewegungsmöglichkeiten ideale Voraussetzungen: Ein in den Boden integriertes Riesen-Trampolin, Boulderwände, Seilbrücken, Kletternetze, und eine zwei Meter tiefe Schnitzelgrube laden zum Balancieren, Hangeln, Fallen, Springen, Schwingen, Klettern und Ausprobieren ein.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen, die in ihrem alltäglichen Leben mit Beeinträchtigungen konfrontiert sind (z.B. aufgrund eines Traumas, Armut oder durch eine körperliche/geistige Beeinträchtigung), abseits der vielen Sorgen und Herausforderungen eine Auszeit zu ermöglichen, in der sie sich austoben und Spaß haben können.

Gleichzeitig können dabei spezielle Fertigkeiten geschult und sportliche Impulse gesetzt werden, die besonders nach den Einschränkungen in der zurückliegenden Pandemie-Zeit sehr wertvoll sind. Die Kinder können sich in verschiedenen Höhen ausprobieren, Ängste überwinden bzw. in einem risikoarmen Bewegungsraum ein Gefühl dafür erlangen. Dabei können auch das Selbst- und Verantwortungsbewusstsein gestärkt werden.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Um eine Aufsichtsperson und die Bereitstellung der Bewegungslandschaft für eine weitere Gruppe finanzieren zu können, möchten wir diese Plattform und Ihre finanzielle Hilfe in Anspruch nehmen. Integration und Jugendarbeit sind Themen, die uns als Sportverein sehr am Herzen liegen und die wir nicht nur innerhalb unserer Abteilungen, sondern auch durch die Möglichkeiten, die der Sportpark bietet, stets fördern möchten.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Durch Ihre finanzielle Unterstützung können wir einer weiteren Gruppe die Nutzung der Bewegungslandschaft ermöglichen und eine Aufsichtsperson zur Verfügung stellen. Bei Überfinanzierung kann das Projekt über das Schuljahr hinaus durchgeführt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?
Sportvereinigung Winnenden 1848 e.V.

Hinter dem Projekt steht die SV Winnenden 1848 e.V. Mit rund 3.000 Mitgliedern, darunter über 1.000 Kinder und Jugendliche, sind wir der größte Sportverein in der Großen Kreisstadt Winnenden. Als Verein für die ganze Familie bietet die Sportvereinigung Winnenden, neben den traditionellen Sportangeboten in 14 Abteilungen, Fitness- und Gesundheitskurse, Rehabilitationssport, individuelle Betriebssportangebote sowie Sport- und Spaßtage in den Schulferien. Um den aktuellen Entwicklungen im Gesundheits-, Rehabilitations- und Fitnesssport zu begegnen, haben wir im März 2017 ein Sportvereinszentrum eröffnet. Der Sportpark beherbergt eine gerätegestützte Trainingsfläche, zwei Kursräume, eine Functional Area, eine Saunalandschaft und eine der größten Bewegungslandschaften Deutschlands.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Sportvereinigung Winnenden 1848 e.V.
Linda Reszczynski
Albertviller Straße 58
71364 Winnenden
Deutschland

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Hans-Jürgen Will, 1. Vorsitzender

Registergericht:
Amtsgericht Stuttgart
Registernummer: VR 260218

Steuernummer: 90080/04013

Project-ID: 20766