835519 € bereits gesammelt
226.312 € Co-Funding-Anteil
125 Projekte
8.000 Unterstützer

Renovierung der Zunftstube

Narrenzunft Tettnang e.V.
Die Zunftstube der Narrenzunft Tettnang ist nunmehr beinahe 40 Jahre alt. Nach dieser Zeit ist eine Renovierung unbedingt nötig. Stühle kippeln, die Tische müssen abgeschliffen werden. Im Barbereich werden neue Stehtische aufgestellt. Der Kachelofen ist beschädigt. Die Elektrik muss komplett instandgesetzt werden. Die Soundanlage muss ersetzt werden. Die Küche ist teilweise kaputt und die elektrischen Geräte sind ebenfalls bereits 40 Jahre alt.
1590 € (14 %) finanziert
89 Tage
17 Unterstützer
Betreut von Volksbank Friedrichshafen-Tettnang

Außengelände Bonhoeffer KiGa

Förderverein des ev. Bonhoeffer Kindergartens e.V.
Unsere Bienen-, Biber-, Ameisen- und auch Spatzen-Kinder möchten wieder klettern, toben und schaukeln können! Im Moment sehen sie - aus Sicherheitsgründen - nur abgesperrte Spielmöglichkeiten. Am Außengelände wurde seit gefühlt einer Ewigkeit nichts verändert und muss nun generalüberholt werden. Nicht nur die einzelnen Spielgeräte, auch die ganze Aufteilung ist nicht mehr zeitgemäß und zweckdienlich. Crowdfunding Projekt-Nr. 17078 (bei Überweisung als Betreff angeben)
205 € (4 %) finanziert
89 Tage
9 Unterstützer
Betreut von Volksbank Sauerland eG

Neuer Konzertflügel für das Konzerthaus TangoBrücke

Konzert- und Kulturfreunde Einbeck e.V.
Im Zuge der Entwicklung des Konzert- und Kulturhaus TangoBrücke, der damit einhergehenden Stärkung der hiesigen Klavierszene und der Nachwuchsförderung von Pianist:Innen wollen wir als Konzert- und Kulturfreunde Einbeck e.V. einen hochwertigen, komplett überarbeiteten Konzertflügel anschaffen - für Euch und mit Euch! Dafür benötigen wir Eure Unterstützung!
5000 € (20 %) finanziert
88 Tage
1 Unterstützer
Betreut von Volksbank eG, Seesen
Die Kindertanzgruppe KG Fantastic Mini Show und Gardetanzgruppe umfasst 21 Kinder im Alter von 3-9 Jahren und gehört dem Karnevalsverein KG Schön wär´s e.V. Sendenhorst an. Gegründet wurde die Kindergarde in der Session 2019/2020. Aufgrund von Corona war dies auch unsere 1. und vorerst letzte Session somit fehlen Einnahmen durch Auftritte etc. um die ersten eigenen Gardekostüme anzuschaffen. Wir brauchen eure Unterstützung um hoffentlich bald in Vereinsfarben auf der Bühne stehen zu können.
830 € (39 %) finanziert
87 Tage
20 Unterstützer
Betreut von Volkbank Münsterland Nord eG
Zum Restart nach der Coronapause haben wir es uns zum Ziel gesetzt, alle Mannschaften mit neuen und einheitlichen Trikots auszustatten.
6100 € (61 %) finanziert
87 Tage
4 Unterstützer
Betreut von Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG
Liebe Erwachsene, unser Krippenspielplatz ist sehr klein und bietet den Kindern momentan wenig Anreize sich motorisch auszuprobieren. Es fehlt ein Klettergerüst, auf dem Kinder eine Vielfalt von Höhenunterschieden erkunden können. Balancieren, klettern, kriechen macht den Kindern riesen Spaß. Die Kinder würden sich sehr freuen, wenn sie unser Projekt unterstützen und dadurch die Kinderaugen zum Leuchten bringen. Wir wären bereit und es kann losgehen.
540 € (36 %) finanziert
87 Tage
7 Unterstützer
Betreut von Volksbank eG Wümme-Wieste
Das Projekt "Fertigstellung der Sportanlage" ist dringend erforderlich, um mit dem gesamten Sportangebot den Aktiven, als auch der Kita und dem Sport in der Grundschule wieder komplett zur Verfügung zu stehen. - Durch die regelmäßigen Arbeiten gab es in den vergangenen Jahren erhebliche Behinderungen. Die beantragten Finanzierungshilfen, als auch begrenzte Eigenmittel, ließen einen kompletten und kurzfristigen Ablauf Sanierungsarbeiten nicht zu - jetzt sollen sie endgültig fertig werden.
0 € (0 %) finanziert
86 Tage
0 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hameln-Stadthagen und Stadtwerke Hameln
Die Kinder und Jugendlichen des Hamelner Trittbrettfahrer e.V. bauen gemeinsam mit der Firma Endboss GmbH eine portable Miniramp der Firma IOU Ramps für ihre Skatehalle. Diese kann zu Workshops und öffentlichen Veranstaltungen mitgenommen werden. Der Bau selbst erfolgt im Rahmen einer Veranstaltung auf dem Werder in Hameln in der 40. KW 2021 und wird in der Skatehalle des Vereins vervollständigt.
490 € (9 %) finanziert
86 Tage
5 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hameln-Stadthagen und Stadtwerke Hameln
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf

10.000 EUR für den guten Zweck

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding ab 10 Euro pro Unterstützer bezuschussen wir mit weiteren 15 Euro. Und das auch, sollte das Projekt überfinanziert werden.

Den Spendentopf füllen wir mit Reinertragsmitteln aus unserem Gewinnsparen, der sozialen Lotterie der Volksbanken Raiffeisenbanken. Mehr Infos finden Sie im Bereich „Sparen & Geldanlage“ auf unserer Homepage.

Spendengelder sind sicher

Ganz gleich, ob genügend Geld zur Realisierung eines Projekts zusammenkommt – unsere Spenden sind dem initiierenden Verein bzw. der gemeinnützigen Einrichtung in jedem Fall sicher. Während die übrigen Unterstützer*innen ihr Geld erstattet bekommen. Das heißt: Auf unsere Spendengelder können Vereine, Gruppen und Institutionen garantiert zählen.

Gewinnsparer leisten einen Beitrag zum Spendentopf

Gewinnsparer haben mit jedem Los die Chance auf attraktive Gewinne, während sie gleichzeitig Geld sparen. Vor allem aber helfen sie, denn aus jedem Gewinnsparlos fließen 25 Cent in die Förderung von Sport, Jugend und Kultur in der Region. So kommen pro Jahr bundesweit ca. 32 Millionen Euro zusammen.

Projekt starten

100
10.000 € für Projekte, die begeistern

Unser Crowdfunding

Erste Schritte & Voraussetzungen

Hier haben wir für Sie zunächst einen kleinen Überblick zusammengestellt, der Ihnen dabei helfen soll, erste Gedanken zu sammeln und die für Ihr Projekt grundlegenden Schritte einzuleiten.

Der Projektinitiator

Der Projektinitiator sollte vorzugsweise eine Person sein, die über Erfahrung im Umgang mit dem Internet verfügt und Neuem gegenüber aufgeschlossen ist.

Voraussetzungen für die Einreichung eines Projektes

  • Der Verein/die Institution hinter dem Projekt ist als gemeinnützig anerkannt.
  • Der Verein/die Institution befindet sich im Geschäftsgebiet der VR-Bank Rhein-Sieg.
  • Der Vorstand des Vereins/der Institution ist mit dem Projekt einverstanden.
  • Eine Legitimation des Vorstands und des Projektinitiators ist bei der VR-Bank Rhein-Sieg eingereicht.
  • Eine realistische Projektsumme ist kalkuliert und angesetzt.
  • Bild und Videomaterial für das Projekt sind vorhanden, gesammelt und/oder erstellt.
  • Eine detaillierte und begeisternde Projektbeschreibung ist angefertigt.


Wir empfehlen Ihnen zudem unser "Handbuch für Projektinitiatoren" .

Ablauf:

Vorbereitungs- & Bearbeitungsphase

Fertigen Sie eine aussagefähige Beschreibung an und dokumentieren Sie Ihre Projektidee mit aussagekräftigen Bildern oder einem Video.
Startphase (Fans sammeln)
In einer zweiwöchigen Startphase sammeln Sie genug Fans, um Ihr Projekt in die Finanzierungsphase zu bringen.
Finanzierungsphase
Bis zum Ablauf der verbleibenden Gesamtlaufzeit von 90 Tagen haben Sie die Gelegenheit, Ihr Finanzierungsziel zu erreichen. Motivieren Sie möglichst viele Unterstützer, die mit einer Spende Ihr Projekt verwirklichen.
Kampagnenende
Es erfolgt die Auszahlung der gesammelten Gelder bei erfolgreichem Verlauf der Finanzierungsphase oder Rückzahlung der Gelder der nicht erfolgreich finanzierten Projekte. Das Co-Funding aus dem Spendentopf der VR-Bank Rhein-Sieg bleibt in jedem Fall erhalten.

Richtlinien für Projektinitiatoren

Wenn Sie ein Projekt starten möchten, bitten wir Sie um Beachtung der folgenden Richtlinien. Wir behalten uns bei Nichteinhaltung vor, Projekte abzulehnen und nicht freizuschalten. Lesen Sie die folgenden Regeln und prüfen Sie, ob Ihre Projektidee zu unserer Crowdfunding-Plattform passt oder nicht.


  1. Projekte: Auf diesem Portal können ausschließlich Projekte aus folgenden Bereichen eingestellt werden: Allgemein, Bildung, Jugend, Karneval, Kultur, Musterprojekte, Nachhaltigkeit, Soziales, Soziales Engagement, Sport, Umweltschutz.
  2. Keine Förderung von Personen oder privaten Projekten: Über das "vrbankrheinsieg.viele-schaffen-mehr.de"-Portal kann kein Studium, keine Ausbildung, keine private Veranstaltungen o. ä. finanziert werden.
  3. Keine Finanzierung von Startups: Startups werden auf dem "viele-schaffen-mehr.de/vrbankrheinsieg"-Portal nicht finanziert.
  4. Konzentration auf eine deutschsprachige Crowdfunding-Plattform: Ein Projekt auf mehreren deutschsprachigen Crowdfunding-Plattformen zu veröffentlichen, kann Nutzer verwirren und verringert damit die Chance, dass das Projekt erfolgreich finanziert wird. Die Kommunikation sollte auf einer Projektseite gebündelt werden.
  5. Deutsches Recht: Die Inhalte des Projektes dürfen nicht gegen deutsches Recht verstoßen, rassistisch, obszön oder persönlichkeitsverletzend sein.
  6. Urheber- und Markenrechte: Projekte, bei denen eine Copyright-Verletzung festgestellt wird, werden von uns umgehend von der Plattform entfernt. Überprüfen Sie bitte vorher das Rechteverhältnis.
  7. Konto: Als Projektinitiator müssen Sie ein Konto bei der VR-Bank Rhein-Sieg besitzen. Über das Konto werden Ihre Projektgelder verwaltet. Der Verein / die Institution muss ein Konto bei der VR-Bank Rhein-Sieg haben. Bei erfolgreicher Finanzierung werden die Projektgelder auf das Konto bei der VR-Bank Rhein-Sieg ausgezahlt.
  8. Alter: Projektinitiatoren müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Fan werden und Unterstützungszahlungen sind ab einem Alter von 16 Jahren möglich (für Minderjährige nur mit Zustimmung eines Erziehungsberechtigten).
  9. Dokumentation: Bitte beachten Sie, dass ein Projekt nicht mehr von der Plattform gelöscht werden kann, sobald ein Unterstützer das Projekt unterstützt hat.

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes Projekt, das es in die Finanzierungsphase schafft, mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Unser Crowdfunding-Portal "Viele schaffen mehr" unterstützt solche Vorhaben. Wir stellen unseren Mitgliedern, Kund*innen und Noch-Nichtkund*innen eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit über 130 Jahren verbinden wir wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unserem Engagement.

Weniger

Kontakt

02241 496-1100

Ihre Ansprechpartner für die Projektbegleitung

Andrea Schrahe
Andrea Schrahe Die VR-Bank Rhein-Sieg und die VR-Bank Bonn sind beides... Telefon: +492241496-1100
Sina Löbbert
Sina Löbbert Telefon: 02241 496-1101
Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.