90247 € bereits gesammelt
3.000 € Co-Funding-Anteil
19 Projekte
408 Unterstützer
Der Franziskushof des Josefsheim Bigge ist ein Biohof mit Pferden, Schafen, Hühnern & Kleintieren. Er bietet Menschen mit und ohne Behinderung einen Arbeits-/ und Ausbildungsplatz, einen Ort für therapeutische Angebote (Reittherapie & tiergestützte Angebote), zum Reiten & für (tierische) Begegnungen im Rahmen von Kindergeburtstagen & Ferienfreizeiten.
2265 € (19 %) finanziert
55 Tage
42 Unterstützer
Betreut von Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten

Rettet den Garnisonsclub

Internationaler Garnisons-Club Soest e.V.
Der Betrieb des IGCS-Clubheimes soll bis Ende 2021 sichergestellt sein.
12658 € finanziert
Projekt erfolgreich
310 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG
Alles zählt!

Sonnenseite der Drachenschule

Vereinsring Hirschberg
Im Projekt 'Hirschberg macht Platz' wurde auf Grund von Planungsunsicherheiten die Sonnenseite der heutigen Drachenschule nicht in die Neugestaltung mit einbezogen. Nachdem feststeht, dass der Südflügel des Gebäudes als Not- oder Flüchtlingsunterkunft erhalten bleiben muss, möchte der Vereinsring die insbesondere von den Kindern und Jugendlichen gern genutzte Südseite gestalterisch an den bestehenden Teil anpassen, bauliche Missstände beheben und den Bereich mit neuen Spielgeräten aufwerten.
4186 € finanziert
Projekt erfolgreich
68 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG
Alles zählt!

Integration durch Cricket

Sportfreunde Soest-Müllingsen e.V. (Cricket Team)
Mit unserem Projekt möchten wir jungen Menschen die Integration in Soest erleichtern und dies verbunden mit Spaß beim Sport. Die Sportart ist in diesem Fall "Cricket", die zweitbeliebteste Sportart der Welt hinter Fußball. Bisher ist Cricket in Deutschland nicht sehr verbreitet, dies würden mit diesem Projekt gerne ändern.
Projekt erfolgreich! 1120 € (111 %)
Projekt erfolgreich
13 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG
Unser TIPIZELT muss ganz dringend, vom Friederike-Sturmschaden geschädigt, fachkundig erneuert werden. Auf dem Gelände der Reitanlage Bördeland vom gemeinnützigen Verein SteigAuf haben wir ein TIPIZELT. In diesem TIPIZELT werden mit den Kindern bei Ferien- und erlebnispädagogischen Angeboten die Vor- und Nachbereitungen durchgeführt, Pausen eingelegt, Stockbrot gebacken, Spiele gespielt und Gemeinschaft erlebt. Wir haben dafür keine anderen Räumlichkeiten zur Verfügung.
Projekt erfolgreich! 3172 € (105 %)
Projekt erfolgreich
64 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG
Der Förderverein der "Blindenschule" engagiert sich seit mittlerweile über 30 Jahren für die Belange der Schülerinnen und Schüler an der Soester Blindenbildungseinrichtung. Diese bietet neben dem schulischen Bereich auch einen Ausbildungsbereich, um sehbehinderten und blinden Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Hilfe zur gesellschaftlichen und beruflichen Teilhabe zu bieten. Die Hilfen beziehen sich dabei nicht nur auf die Unterstützung von hilfsbedürftigen Schülerinnen und Schüler
Projekt erfolgreich! 10041 € (100 %)
Projekt erfolgreich
78 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG

Begegnungstreff im Lindenhof

Flüchtlinge werden Nachbarn in Ense e.V.
Der Lindenhof ist eine ehemalige Gaststätte in Ense. In den Gastzimmern leben derzeit schon Geflüchtete. Die übrigen Gasträumlichkeiten stehen leer. In diesen möchten wir eine Begegnungsstätte für neue und alte Nachbarn und gleichzeitig einen Jugendtreff aufbauen. Dort soll man sich aufhalten, gemeinsam Zeit verbringen, verschiedene Aktivitäten durchführen, sich informieren und lernen können.
Projekt erfolgreich! 5299 € (151 %)
Projekt erfolgreich
39 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG

"Hirschberg macht Platz"

Vereinsring Hirschberg e.V.
Übergeordnetes Projektziel ist die Förderung der sozialen Eingliederung. Das Dorfgemeinschaftshaus, welches durch die Nutzung von Flüchtlingen, Vereinen, Jugendlichen, jungen Eltern mit ihren Kindern sowie Seniorinnen und Senioren mit neuem Leben erfüllt ist, soll auch hinsichtlich seiner Außen- bzw. Platzgestaltung allen Hirschberger Bürgerinnen und Bürgern dienen und dem Gemeinschaftsgedanken Ausdruck verleihen
Projekt erfolgreich! 14430 € (144 %)
Projekt erfolgreich
298 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG

CfB Soest öffnet Rollifahrern Tor und Tür

Club für Bogenschützen e.V. Soest
Wir, der CfB Soest, wollen unser Clubhaus auch für behinderte Sportlerinnen und Sportler zugänglich machen. Dazu benötigen wir Ihre Spenden und die Hilfe der VB Hellweg eG sowie viel Eigenleistung. Wir sind ein aktiver Bogensportverein und bieten seit fast 60 Jahren Sport für Jung und Alt an. Behinderte Sportlerinnen und Sportler sind selbstverständlicher Bestandteil unseres Vereinslebens. Wir bitten Sie um Ihre Spende für die Integration behinderter Sportlerinnen und Sportler.
Projekt erfolgreich! 7435 € (185 %)
Projekt erfolgreich
128 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf

2.000 € von 5.000 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding erhöhen wir um 10 Prozent - unabhängig davon, mit welchem Betrag sich der jeweilige Förderer an der Realisierung des Projekts beteiligt. Und das so lange, bis der Spendentopf leer ist.

Projekt starten

60
5.000 € für Projekte, die begeistern

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir Projekte von Vereinen, die bei uns eine Bankverbindung pflegen, mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen solche Vorhaben. Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit 170 Jahren verbinden die Volksbanken Raiffeisenbanken wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen. Gemeinsam führen wir – initiiert vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (BVR) – zahlreiche bundesweite Aktionen und Wettbewerbe durch. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unserem Engagement.

Weniger

Kontakt

0391 5695-721

Ihre Ansprechpartner für die Projektbegleitung

Elke Rienau
Elke Rienau Telefon: 0391 5695-721
Lucienne Wiese
Lucienne Wiese Telefon: 0391 5695-725
Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.