367.656 € bereits gesammelt
66.715 € Co-Funding-Anteil
56 Projekte
2.580 Unterstützer

Behindertengerechter Vereinsbus

SV 1890 e.V. Dreieichenhain
Der SV 1890 e.V. Dreieichenhain möchte in diesem Jahr einen Kleinbus anschaffen. Allerdings soll dieser nicht ausschließlich für unseren Verein im Einsatz sein. Gemeinsam mit der Janusz-Korczak-Schule in Langen und der Stadt Dreieich, möchten wir das Fahrzeug nutzen und hierfür behindertengerecht umbauen.
Projekt erfolgreich! 15005 € (120 %)
Projekt erfolgreich
355 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Schrei- und Schlafsprechstunde

Deutscher Kinderschutzbund Westkreis OF e.V.
Beratung zu besonderen Entwicklungsthemen für Säuglinge: • Das Kind schläft schwer ein und wird nachts häufig wach (Probleme in der Regulierung der Schlaf-Wach-Phasen). • Das Kind weint viel, es schreit sehr lange und ausdauernd, lässt sich dabei schlecht beruhigen. • Es gibt Schwierigkeiten beim Stillen, Füttern oder Zufüttern.
Projekt erfolgreich! 5080 € (101 %)
Projekt erfolgreich
87 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

2 Defibrillatoren für die SG Götzenhain

Sportgemeinschaft Götzenhain 1945 e.V.
Nichts ist wichtiger als die Gesundheit. Deswegen möchte die Sportgemeinschaft für ihre Besucher und Mitglieder für die Standorte Frühlingstraße und Sportplatz Rheinstraße jeweils einen Defibrillator anschaffen.
Projekt erfolgreich! 3320 € (103 %)
Projekt erfolgreich
66 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Wickelkommode statt altem Schrankgestell

Ev. Kita Stadtkirche Langen
Seit dem ersten August gewöhnen wir in Etappen bis zum Dezember insgesamt 20 neue Kinder ein. Viele der neuen Kinder tragen noch Windeln und gemeinsam mit den Eltern versuchen wir die Sauberkeitserziehung voran zu bringen. Der provisorische Wickeltisch, den wir im Moment nutzen, ist für Kinder dieser Altersgruppe nicht gut geeignet.
Projekt erfolgreich! 3945 € (131 %)
Projekt erfolgreich
195 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Neuer Krankenwagen für das DRK Neu-Isenburg

Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Neu-Isenburg
Der Ortsverein Neu-Isenburg des Deutschen Roten Kreuz benötigt einen "neuen" Krankentransportwagen. Durch ein gebrauchtes und gut erhaltenes Fahrzeug soll unser aktuell 21-Jahre alter Rettungswagen ersetzt werden, der leider, trotz seines super Zustands und geringer Laufleistung, nicht mehr den aktuellen Vorschriften und Verordnungen entspricht. Das Fahrzeug kommt bei unseren regelmäßigen Sanitätsdiensten zum Einsatz und ist ein elementarer Bestandteil für unsere Aufgabenbewältigung.
Projekt erfolgreich! 20055 € (100 %)
Projekt erfolgreich
96 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Bücherei - Fit für die Zukunft

Kath. Kirchengemeinde St. Sebastian Eppertshausen
Leider ist unsere aktuelle PC-Anlage schon lange nicht mehr zeitgemäß. Online-Recherchen sind daher nur von zu Hause aus möglich und eine Digitalisierung der Medien und Kundendaten, die wir schon lange vornehmen wollen, ist dadurch nicht machbar. Auch neue Angebote sind geplant, so sollen zum Beispiel Nutzer ausgeliehene Medien online verlängern können. Deshalb brauchen wir Ihre Hilfe - und einen neuen PC!
Projekt erfolgreich! 1950 € (130 %)
Projekt erfolgreich
56 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Sicherheit geht vor

Tierherberge Egelsbach
Bei uns in der Tierherberge bekommen wir sehr oft ängstliche Hunde aus dem Tierschutz und auch ab und zu ängstliche Tiere, die aus privaten Haushalten abgegeben werden. Für diese Hunde ist der Alltag schwierig, nicht einmal ein sonst übliches "Gassi-gehen" ist möglich. Deshalb benötigen wir eine spezielle Ausstattung, damit die Hunde und ihre Halter ihre Ausflüge in die Welt wieder genießen können.
Projekt erfolgreich! 2850 € (114 %)
Projekt erfolgreich
105 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Circus Tausendtraum

Verein zur Förderung der Schule an den Linden
Manege frei! Die Kinder der Schule an den Linden wünschen sich eine erlebnisreiche Projektwoche mit dem Zirkus Tausendtraum. Dort werden sie gemeinsam mit Profis verschiedene Showacts einstudieren und uns am Ende mit einer fantastischen Vorstellung überraschen.
Projekt erfolgreich! 5120 € (102 %)
Projekt erfolgreich
311 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG
Wir der Verein Pro Saalbau Eigenheim haben es uns zur Aufgabe gemacht die Versammlungsstätte wieder zu eröffnen, zu betreiben und für alle Egelsbacher zugänglich zu machen. Damit wir dieses Ziel erreichen braucht es neben Kraftanstrengungen, die man in seiner Freizeit für dieses Projekt investiert, auch finanzielle Mittel die für einen bestimmten Zeck verwendet werden können. So müssen wir den Fußboden im Foyer und Saal mit eigenen Mitteln erneuern bzw. aufarbeiten.
Projekt erfolgreich! 8590 € (114 %)
Projekt erfolgreich
125 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf

13.285 € von 80.000 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding ab 5 € erhöhen wir um 5 € Co-Funding . Und das so lange, bis der gefüllte Spendentopf leer ist.

Sollte das benötigte Fundingziel nicht erreicht werden, müssen die Gelder an die Unterstützer zurück gezahlt werden.

Projekt starten

83
80.000 € für Projekte, die begeistern

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes Projekt, das es in die Finanzierungsphase schafft, mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen solche Vorhaben. Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit 170 Jahren verbinden die Volksbanken Raiffeisenbanken wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen. Gemeinsam führen wir – initiiert vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (BVR) – zahlreiche bundesweite Aktionen und Wettbewerbe durch. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unserem Engagement.

Weniger

Kontakt

06103 95 3213

Ihre Ansprechpartner für die Projektbegleitung

Sandra Braun
Sandra Braun
Jaqueline Wenzel
Jaqueline Wenzel
Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.