371.786 € bereits gesammelt
67.290 € Co-Funding-Anteil
56 Projekte
2.638 Unterstützer

2 Defibrillatoren für die SG Götzenhain

Sportgemeinschaft Götzenhain 1945 e.V.
Nichts ist wichtiger als die Gesundheit. Deswegen möchte die Sportgemeinschaft für ihre Besucher und Mitglieder für die Standorte Frühlingstraße und Sportplatz Rheinstraße jeweils einen Defibrillator anschaffen.
Projekt erfolgreich! 3320 € (103 %)
Projekt erfolgreich
66 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Parkourpark Dreieich

Bürgerstiftung Dreieich
Der Parkourpark Dreieich ist ein gemeinnütziges Projekt des Jugendparlaments, das in Zusammenarbeit mit der Sprendlinger Turngemeinde und der Bürgerstiftung Dreieich realisiert werden soll.
Projekt erfolgreich! 17185 € (143 %)
Projekt erfolgreich
380 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Powerchair Hockey international

1. ERHC Dreieich e.V.
Der 1. ERHC Dreieich e.V. ermöglicht schwerstkörperbehinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Powerchair-Hockey zu spielen. Dies ist ein wichtiger Beitrag gegen die Isolation behinderter Menschen. Tempo, Technik und Taktik zeichnen diesen Mannschaftssport aus, welcher zur körperlichen und geistigen Stabilität beiträgt. Dieses Jahr ist die Teilnahme beim 5. internationalen Turnier in Eindhoven, Holland, bei welchem Topteams aus verschiedenen Nationen teilnehmen, unser Ziel!
Projekt erfolgreich! 2870 € (114 %)
Projekt erfolgreich
237 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

2 Bodenturnmatten für die perfekte Kür

Sportgemeinschaft Götzenhain 1945 e.V.
Die Sportakrobatinnen im Alter von 6 bis 18 Jahren benötigen dringend zwei Matten für ihr Akrobatiktraining. Akrobatik ist faszinierend - mit einfachen Mitteln können fantasievolle Körperbauwerke geschaffen werden. Die Sportakrobatik kombiniert akrobatische, tänzerische, gymnastische und kraftbetonte Übungen, und für einiges braucht es auch etwas Mut.
Projekt erfolgreich! 1700 € (121 %)
Projekt erfolgreich
69 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Trainingsspiegel für Kursraum

Sprendlinger Turngemeinde 1848 e.V.
Ein Tanz- und Fitnessraum ohne Trainingsspiegel? Unvorstellbar. Für unseren neuen Kursraum, den wir seit ca. 1 Jahr nutzen, benötigen wir DRINGEND einen Spiegel von ca. 6 x 2m. Insbesondere für Tanz- aber auch Fitnessruppen ist es sehr wichtig, die Bewegungen auch selbst beobachten und sich korrigieren zu können. Ein Spiegel im Kursraum würde all unsere Mitglieder extrem motivieren und die Qualität des Trainings extrem verbessern, insbesondere unsere Kinder- und Jugendgruppen.
Projekt erfolgreich! 2600 € (104 %)
Projekt erfolgreich
52 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Neue Kostüme für den Garde-Nachwuchs

1. Sprendlinger Karneval Verein 1960 e.V.
Der Garde-Nachwuchs benötigt für die Närrische Zeit 2017/2018 neue Kostüme, denn wir wollen als neue Garde-Truppe das närrische Treiben bereichern. Mit Ihrer Hilfe können elf Mädchen mit Spaß und Leidenschaft ihrem Hobby nachgehen. Die derzeitigen Kostüme sind veraltet, passen nicht mehr und platzen aus allen Nähten und nicht jedes Mädchen hat eines.
Projekt erfolgreich! 2755 € (110 %)
Projekt erfolgreich
133 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Voltigierpferd Charly braucht Hilfe

Reit- und Fahrverein Sprendlingen e.V.
Unser einziges Vereinspferd Charly ist an einer schlimmen Augenentzündung (genetisch bedingt) erkrankt. Ohne Behandlung verliert er sein rechtes Auge und kann nicht mehr als Volitgierpferd eingesetzt werden. Wir brauchen ihn dringend wieder heil und gesund für unsere "Voltikinder" zurück. Helfen Sie Charly wieder gesund zu werden.
Projekt erfolgreich! 6862 € (137 %)
Projekt erfolgreich
155 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG

Just DUsch it – sicher und gesund duschen

TC Rot-Weiß Sprendlingen e. V.
Die Herrenumkleide und die Duschen des Tennisclubs Rot-Weiß Sprendlingen e.V. sind renovierungsbedürftig: Fliesen, Wände und Türen sind marode und die Sanitäreinrichtungen sind veraltet und nicht mehr zeitgemäß. Die letzte Sanierung in diesem Bereich ist über 40 Jahre her. Jetzt ist der Pachtvertrag verlängert, so dass Investitionen in die Anlage erfolgen können. Sie unterstützen mit ihrer Spende die Zukunft unseres Vereins sowie ein Stück Gemeinschaft und Lebensqualität in unserer Stadt.
Projekt erfolgreich! 10015 € (100 %)
Projekt erfolgreich
106 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG
Der 1. ERHC Dreieich e.V. ermöglicht schwerstkörperbehinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Elektro-Rollstuhl-Hockey zu spielen. Dies ist ein wichtiger Beitrag gegen die Isolation behinderter Menschen. Tempo, Technik und Taktik zeichnen diesen Mannschaftssport aus, welcher zur körperlichen und geistigen Stabilität beiträgt. Um diese Sportart auf Wettbewerbsniveau ausüben zu können, wird ein neuer Elektro-Rollstuhl benötigt.
Projekt erfolgreich! 5270 € (105 %)
Projekt erfolgreich
177 Unterstützer
Betreut von Volksbank Dreieich eG
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf

13.010 € von 80.000 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding ab 5 € erhöhen wir um 5 € Co-Funding . Und das so lange, bis der gefüllte Spendentopf leer ist.

Sollte das benötigte Fundingziel nicht erreicht werden, müssen die Gelder an die Unterstützer zurück gezahlt werden.

Projekt starten

84
80.000 € für Projekte, die begeistern

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes Projekt, das es in die Finanzierungsphase schafft, mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen solche Vorhaben. Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit 170 Jahren verbinden die Volksbanken Raiffeisenbanken wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen. Gemeinsam führen wir – initiiert vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (BVR) – zahlreiche bundesweite Aktionen und Wettbewerbe durch. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unserem Engagement.

Weniger

Kontakt

06103 95 3213

Ihre Ansprechpartner für die Projektbegleitung

Sandra Braun
Sandra Braun
Jaqueline Wenzel
Jaqueline Wenzel
Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.