270346 € bereits gesammelt
47.080 € Co-Funding-Anteil
56 Projekte
1.787 Unterstützer
Der Vauß-Hof führt seit mehr als 8 Jahren Bildungsprogramme für Kindergärten, Schulklassen und verschiedene andere Kinder- und Jugendgruppen durch. Seit einiger Zeit besteht der Wunsch nach Seminarräumen, die für die Bildungsarbeit, gerade bei schlechtem Wetter, genutzt werden können. Zur Verfügung steht ein alter LKW-Sattelauflieger der mit euren Spenden aufgemöbelt werden soll. Fenster, Innenausbau und ggf. Mobilar wären schön um zwei außergewöhnliche Seminarräume entstehen zu lassen.
Projekt erfolgreich! 5636 € (101 %)
Projekt erfolgreich
170 Unterstützer
Betreut von Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten

SchülerInnen-Atelier

Förderverein der KGS Tudorf e. V.
Wie sollte ein Raum beschaffen sein, indem Grundschulkinder kreativ und produktiv sein können? Was würden die Kinder in so einem Raum zeichnen, malen, entwerfen und bauen, wenn ihre Ideen im Mittelpunkt stünden? Mit dem Paderborner Künstler Manfred Webel, der gerade von Kunst und Wissenschafts-Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen den Preis „Kinder und Jugendkulturland NRW“ erhalten hat, sollen diese Fragen beantwortet werden. Handfest. Und Hand in Hand mit den Tudorfer Kindern.
Projekt erfolgreich! 2003 € (100 %)
Projekt erfolgreich
101 Unterstützer
Betreut von Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten

Soccer-Court

Kategorie: Bildung
Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Salzkotten dürfen sich freuen, sie bekommen spätestens nach den Sommerferien 2018 einen neu gestalteten Schulhof! Frühzeitig hatte die Gesamtschule mit dem Aufruf ‘Misch dich ein’ alle Schülerinnen und Schüler zur Ideensammlung aufgerufen. Nun steht die Planung für die 4500 m2 große Schulhof-Fläche. Auf Hackschnitzel-Flächen werden Spielgeräte plaziert und auf großzügigem Grün entstehen Sitzmöglichkeiten und Liegeflächen.
Projekt erfolgreich! 7725 € (128 %)
Projekt erfolgreich
565 Unterstützer
Betreut von Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten

Bobby-Car-Rennstrecke

DRK Kreisverband Brilon e.V.
In Brilon soll als Teil der neugebauten DRK-Kindertageseinrichtung eine Besonderheit auf dem attraktiv gestalteten Außengelände finanziert werden. Eine „Bobby-Car-Rennstrecke“ mit dazugehöriger Garage für die Fahrzeuge der Kinder ist eine ideale Ergänzung zu unserem naturnahen Spielplatz.
Projekt erfolgreich! 3770 € (107 %)
Projekt erfolgreich
93 Unterstützer
Betreut von Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten

Neue Holzpferdchen

Förderverein St. Petrus und Paulus
Mit diesem Projekt möchte der Förderverein des St. Petrus und Paulus Kindergarten Scharmede eine weitere Spielmöglichkeit auf dem neuen Spielgelände für die Kinder schaffen. Die Anschaffung wäre sonst nicht möglich. Bitte helfen Sie uns, hier ein Strahlen in die Kinderaugen zu zaubern und unterstützen Sie uns bei unserem Vorhaben.
Projekt erfolgreich! 2503 € (119 %)
Projekt erfolgreich
195 Unterstützer
Betreut von Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten

Ein neuer Spielplatz

Heimatverein Bentfeld e. V.
In Bentfeld soll als Teil des für den heimischen Raum einzigartigen Dorfplatzes nicht nur ein attraktiver Spielplatz, sondern eine besondere Spiellandschaft entstehen. Der Dorfplatz wird für viele Anlässe im Dorf genutzt und sollte deshalb für jede Altersgruppe interessant sein. Dies leistet der Spielplatz schon lange nicht mehr; deshalb soll er neu aufgebaut werden und Spiel- und Erfahrungsräume für unsere Kinder bieten.
Projekt erfolgreich! 5634 € (112 %)
Projekt erfolgreich
159 Unterstützer
Betreut von Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten

Vor Ort Mobil

Kategorie: Bildung
Für die Entwicklung von Rüthen, die flächengrößte Gemeinde im Kreis Soest, ist das Thema Mobilität von entscheidender Wichtigkeit. Wegen der unzureichenden Bus- und Bahnverbindungen sind ältere oder hilfsbedürftige Menschen in den 14 Dörfern auf Hilfe angewiesen. Wir brauchen daher ein Fahrzeug für Ehrenamtliche, das die Mobilität auf dem Lande für "Jung und Alt" verbessert.
Projekt erfolgreich! 4260 € (106 %)
Projekt erfolgreich
76 Unterstützer
Betreut von Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten

Werkbänke für den Waldkindergarten

AWO Unterbezirk Hochsauerland / Soest
Der AWO Waldkindergarten "Hollenkinder" in Brilon wünscht sich für beide Gruppen, die Hollen- und die Trollenkinder, je eine echte Werkbank mit entsprechendem Werkzeug für die kleinen kreativen Köpfe.
Projekt erfolgreich! 1406 € (140 %)
Projekt erfolgreich
58 Unterstützer
Betreut von Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten

Coole Hütte für heiße Tage

Förderverein Kindergarten St. Nikolaus Olsberg e.V.
Mit diesem Projekt möchte der Förderverein des Kindergartens St. Nikolaus Olsberg eine neue Spielmöglichkeit für die Kinder schaffen, da eine Anschaffung sonst nicht möglich wäre. Bitte helfen Sie uns, hier ein Lächeln in die Kinderaugen zu zaubern und unterstützen Sie uns bei unserem Vorhaben!
Projekt erfolgreich! 5933 € (137 %)
Projekt erfolgreich
280 Unterstützer
Betreut von Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf

9.560 € von 56.640 € noch im Topf

5 Euro pro Unterstützer on top für Projekte, die begeistern

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden, bezuschussen wir Ihre Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Dabei kann es sich zum Beispiel um eine Kletterwand in einer Kindertagesstätte handeln oder um Ausstattungsgegenstände eines Sportvereins. Vielleicht braucht auch die Theatergruppe vor Ort Hilfe bei der Lichtanlage?

Es gibt viele engagierte Projekte in unserer Region: Für jeden zahlenden Unterstützer, der mindestens 5 Euro spendet, legen wir noch einmal 5 Euro oben drauf. Und das so lange, bis zwei Drittel der jeweiligen Projektsumme erreicht sind. Mitmachen lohnt sich!

Projekt starten

83
56.640 € für Projekte, die begeistern

Unser Crowdfunding

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Für jeden zahlenden Unterstützer, der mindestens 5 Euro spendet, legen wir noch einmal 5 Euro oben drauf. Und das so lange, bis zwei Drittel der jeweiligen Projektsumme erreicht sind. Mitmachen lohnt sich mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort was bewegen - mit gelebter Partnerschaft
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen solche Vorhaben. Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit 170 Jahren verbinden die Volksbanken Raiffeisenbanken wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen. Gemeinsam führen wir – initiiert vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (BVR) – zahlreiche bundesweite Aktionen und Wettbewerbe durch. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unserem Engagement.

Weniger

Kontakt

05258 / 502-136

Ihre Ansprechpartner für die Projektbegleitung

Volksbank BBS
Antje Figge-Rohde Telefon: 05258502136
Sophie Stöver
Sophie Stöver
Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.