63.692 € bereits gesammelt
21.655 € Co-Funding-Anteil
8 Projekte
264 Unterstützer

Türe Kapelle Dreiheiligen

Pfarrgemeinde Heimenkich
Die Pfarrgemeinde Heimenkirch möchte im Rahmen der Außensanierung der Kapelle Dreiheiligen die marode Eingangstüre restaurieren.
53 von 50 Fans erreicht
53 Fans
Betreut von Raiffeisenbank Westallgäu

Ein Garten für Pöckinger

Stiftung für Pöcking
Wir öffnen den Garten für Pöckinger
51 von 50 Fans erreicht
51 Fans
Betreut von VR Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg

Restauration der Vereinsfahne

Schützenverein St. Thomas e.V.
Der Schützenverein St. Thomas Oberlind feiert 2022 sein 50-jähriges Jubiläum. Dazu soll auch unsere in die Jahre gekommene Vereinsfahne wieder in neuem Glanz erstrahlen. Die Fahne ist das Aushängeschild bei allen Festumzügen oder Brauchtumsveranstaltung in der Großgemeinde Vohenstrauß und darüber hinaus. Selbst beim 500-jährigen Jubiläum des bayerischen Reinheitsgebots auf Schloss Kaltenberg begleitete sie unseren Verein.
3 von 50 Fans erreicht
88 Tage
3 Fans
Betreut von Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz

Fotodokumentation Psychiatrie Haar II Mit anderen Augen

Münchner Bündnis gegen Depression e.V.
Fotodokumentation von ehemaligen Gebäuden und Stationen der Psychiatrie Haar. Das Projekt von Studierenden der Fotografie an der Fakultät für Design der Hochschule München hat zum Ziel, die Veränderungen der ehemaligen Gebäude (Wirtschaftsgebäude und Psychiatriestationen) sichtbar und der Öffentlichkeit in einer Ausstellung zugänglich zu machen.
45 von 100 Fans erreicht
30 Tage
45 Fans
Betreut von Münchner Bank eG
Da das Vereinsheim des SV Wawern 1957 e.V. sehr abgelebt und nicht mehr zeitgemäß ist, planen wir eine Renovierung. Hier soll nicht nur für die Spieler der SG Wawern/Kanzem ein Ort entstehen, an dem sie nach dem Training oder im Anschluss an die Spiele in gemütlicher Atmosphäre zusammensitzen können, sondern auch eine freundliche Anlaufstelle für die Zuschauer geschaffen werden.
47 von 50 Fans erreicht
30 Tage
47 Fans
Betreut von Volksbank Trier eG

Bauwagen für die Kita St. Peter Bitburg

Förderkreis Kindertagesstätte St. Peter Bitburg e.V.
In der Nacht zum 10. 10. 2021 wurde der Bauwagen durch eine mutmaßliche Brandstiftung komplett zerstört. Die Kinder verloren ihre Basis im Wald und alles, was darin war. Um den Kindern zukünftig wieder die Erfahrungen und Erlebnisse in der Außengruppe im Wald zu ermöglichen, sind wir auf Ihre Geldspende angewiesen.
77 von 100 Fans erreicht
14 Tage
77 Fans
Betreut von Volksbank Eifel

Gehauser Orgelklang für Oechsen

Evang.-Luth. Kirchgemeinde Oechsen
Die Orgel ist trotz regelmäßiger Nutzung und Pflege an den Rand der Unspielbarkeit gekommen. Verschmutzungen, Schäden am Pfeifenwerk, undichte Windkanäle und altersbedingte Verschleißerscheinungen in allen Bereichen machen eine Orgelsanierung notwendig. Windanlage, Pfeifenwerk, Trakturen, Koppeln, Windladen, Beleuchtung und Elektrik sowie die Polsterung der Klaviaturen müssen aufgearbeitet werden, damit die Orgel wieder zuverlässig genutzt werden kann und sie ihre Klangschönheit zurückerhält.
16 von 50 Fans erreicht
11 Tage
16 Fans
Betreut von VR-Bank NordRhön
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf

6.435 € von 28.090 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder:

Wie sieht unser Co-Funding aus?
Auf jede Spende, die das Projekt erhält, legen wir 50 % der Unterstützungssumme drauf, maximal aber 100 Euro pro Spende und pro Projekt. Spendet also ein Unterstützer mehrmalig, bezieht sich das Co-Funding einmalig auf die erste Förderung. Unsere finanzielle Unterstützung läuft bis zur Zielerreichung der Projektsumme.

Erfolgs-Turbo für unsere Mitglieder inklusive
Mit unserer Startfinanzierung in Höhe der gezeichneten Geschäftsanteile aber max. 25 Prozent der zu finanzierenden Projektsumme zünden wir den Erfolgs-Turbo für Projekte unserer Mitglieder. Der Erfolgs-Turbo wird einmalig pro Verein, unabhängig der Projektanzahl oder des Kalenderjahres, vergeben.

Gewinnsparer leisten einen Beitrag zum Spendentopf
Gewinnsparer haben mit jedem Los die Chance auf attraktive Gewinne, während sie gleichzeitig Geld sparen. Vor allem aber helfen sie, denn aus jedem Gewinnsparlos fließen 25 Cent in die Förderung von Sport, Jugend und Kultur in der Region. So kommen pro Jahr bundesweit ca. 32 Millionen Euro zusammen. Den Spendentopf füllen wir mit Reinertragsmitteln aus unserem Gewinnsparen, der sozialen Lotterie der Volksbanken Raiffeisenbanken. Mehr Infos finden Sie unter www.meinebank.de/gewinnsparen.

Erfolg oder Geld zurück
Wenn das Projektziel erreicht wurde, erhält der Verein das Geld und kann somit das Projekt realisieren. Sollte das Ziel nicht erreicht werden, erhalten die Spender ihr Geld zurück. Für den reibungslosen Ablauf aller Phasen sorgen wir.

Projekt starten

77
28.090 € für Projekte, die begeistern

Unser Crowdfunding

Herzlich willkommen bei der "Viele schaffen mehr" Plattform von Meine Bank - Raiffeisenbank im Hochtaunus eG!
Die Dachreparatur am Kindergarten, Trainingsgeräte für den Sportverein, eine neue Schaukel für den Spielplatz, oder, oder, oder. Wann immer Sie ein Projekt für einen Verein oder eine gemeinnützige Einrichtung realisieren möchten, können Sie auf dieser Plattform finanzielle Unterstützung suchen und finden. Hier haben wir für Sie einen kleinen Überblick an Informationen und Voraussetzungen zusammengestellt, der Ihnen einen erfolgreichen Start Ihres Projektes ermöglicht:

Voraussetzungen und Richtlinien für die Einreichung eines Projektes

  • Der Verein/die Institution hinter dem Projekt ist als gemeinnützig, mildtätig oder kirchlich anerkannt.
  • Das Projekt verfolgt die in der Satzung des Vereins/der Institution genannten Ziele und ist nicht überwiegend kommerziell geprägt.
  • Der Verein/die Institution ist Kunde der Meine Bank - Raiffeisenbank im Hochtaunus eG.
  • Der Vorstand des Vereins/der Institution ist mit dem Projekt einverstanden.
  • Eine Legitimation des Vorstands und des Projektinitiators ist bei der Meine Bank - Raiffeisenbank im Hochtaunus eG einzureichen. Hierfür legen sie die erforderlichen Vereinsvertreter in der Plattform an und laden die notwendigen Ausweisdokumente und Vereinsnachweise hoch. Bitte beachten Sie auch folgendes Dokument für die Legitimierung: Legitimation - Unterlagen - Checkliste.
  • Eine realistische Projektsumme ist kalkuliert und liegt zwischen 500 Euro und maximal 10.000 Euro.
  • Pro Verein ist eine Projektsumme in Höhe von max. 10.000 Euro möglich. Die Summe kann unterjährig bzw. je nach Projektvolumen variieren, darf aber die Gesamtsumme in Höhe von 10.000 Euro pro Kalenderjahr nicht überschreiten.
  • Eine aktivierende Projektbeschreibung (Text-, Bild- oder Videomaterial) für das Projekt ist vorhanden, gesammelt und/oder erstellt. Der Verein/die Institution verfügt über die Urheber- oder Nutzungsrechte der verwendeten Materialien.
  • Das Projektabwicklungskonto ist bei der Meine Bank - Raiffeisenbank im Hochtaunus eG.
  • Weitere hilfreiche Informationen finden Sie im allgemein gültigen Handbuch für Projektinitatoren und den FAQ's der Dachplattform.

Einfach registrieren und los geht’s.

Für Rückfragen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an crowdfunding@meinebank.de.

Lassen Sie uns gemeinsam gute Ideen verwirklichen - Mitmachen ist ganz einfach!
Sie können auf zwei verschiedene Arten bei Crowdfunding mitwirken. Die erste ist, selbst ein Projekt ins Leben zu rufen. Der zweite Weg ist die Unterstützung eines bestehenden Projektes mit Ihrer Stimme und/oder mit einem finanziellen Beitrag.

Crowdfunding schnell und einfach erklärt - in unserem Video.

Gemeinsam mehr erreichen - Wir legen noch was drauf
Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen.

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen solche Vorhaben.

Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit 150 Jahren verbinden wir wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen.

Die ebenso einfache wie erfolgreiche genossenschaftliche Idee „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele gemeinsam“ ist die Basis für das Wirken der Raiffeisenbank im Hochtaunus eG. Wir haben es zu unserer Kernaufgabe gemacht, Menschen beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Genau dazu trägt auch diese Crowdfunding-Plattform bei.

Weniger

Kontakt

06172 9955 0

Ihre Ansprechpartner für die Projektbegleitung

Yvonne Mayer
Yvonne Mayer
Nicole Dörner
Nicole Dörner
Vanessa Flott
Vanessa Flott
Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.