62117 € bereits gesammelt
21.405 € Co-Funding-Anteil
7 Projekte
255 Unterstützer

Schlagzeug-Anschaffung

Musikverein Langförden e.V.
Damit der Rhythmus stimmt! Im Musikverein Langförden musizieren zur Zeit 72 aktive Musiker/-innen. Ein wichtiger Baustein für ein Orchester sind nicht nur die Blasinstrumente, sondern auch das Schlagzeugregister. Um weiterhin "schlagkräftig" durchstarten zu können, benötigen wir für unsere sechs "jungen wilden" Schlagzeuger ein neues Drumset, damit auch in Zukunft bei uns der Rhythmus stimmt!
1220 € (37 %) finanziert
72 Tage
10 Unterstützer
Betreut von Volksbank Vechta eG
Zum 100. Geburtstag am 10. September 2022 möchte sich der Musikverein Kröv in seiner neuen Vereinskleidung vorstellen. Hierfür wurde eine Uniform im modernen Schnitt ausgesucht, die die "alte" Tracht aus den 1960er Jahren ersetzen soll. Wir hoffen darauf, dass uns viele Freunde des Musikvereins bei der Anschaffung der neuen Westen und Jacken unterstützen. Hosen und Zubehör sollen von den Musikerinnen und Musikern selbst finanziert werden.
3623 € (48 %) finanziert
72 Tage
194 Unterstützer
Betreut von Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG

Neue Trommelausstattung

Trachtenkapelle Marktoffingen e.V.
Durch dieses Projekt möchten wir für unsere jüngsten Musikanten der Trachtenkapelle Marktoffingen e.V. eine neue Trommelausstattung anschaffen, um die veraltete austauschen zu können.
370 € (18 %) finanziert
66 Tage
21 Unterstützer
Betreut von Raiffeisen-Volksbank Ries eG
Die Bläserphilharmone Aachen e.V. hat für ihr nächstes Konzert im Dezember ein Werk in Auftrag gegeben. Es handelt sich dabei um ein Arrangement des im arabischen Raum sehr bekannten Volkslieds "Lamma Bada Yatathanna". Wir hoffen, dadurch arabische Sologesänge mit orchstralen Klängen zu vereinen und dem europäischen Publikum näher zu bringen. Die Uraufführung wird am 3. Dezember im Eurogress stattfinden. Damit wir die Komposition finanzieren können, hoffen wir auf ihre Unterstützung.
170 € (3 %) finanziert
59 Tage
2 Unterstützer
Betreut von Aachener Bank

Frischer Wind im Musikerheim

Musikverein Harmonie 1872 Mudau e.V.
Nach einer langen Probenpause möchten wir unseren Probenbetrieb krisensicher machen und in Luftreinigungsgeräte für unser Probeheim investieren. Durch die Luftreinigungsgeräte werden neben Allergenen und Feinstaub, auch Bakterien und Viren aus der Luft gefiltert. Wir möchten durch diese Anschaffung einen regelmäßigen Probebetrieb, auch bei schlechtem Wetter, garantieren und die Gesundheit unserer Musiker*innen und Jungmusiker*innen wahren. Hierfür benötigen wir Ihre Hilfe.
1770 € (35 %) finanziert
55 Tage
13 Unterstützer
Betreut von Volksbank Franken eG
„Mit Musik gemeinsam etwas bewegen!“, unter diesem Motto steht die Nachwuchsgewinnung und -förderung unserer Vereinsarbeit. Für eine qualifizierte musikalische Jugendausbildung benötigen wir neue Instrumente, welche den musikbegeisterten Kids hierfür kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Weiterhin beteiligt sich der Musikverein Schweinberg an den Ausbildungskosten.
700 € (14 %) finanziert
53 Tage
2 Unterstützer
Betreut von Volksbank Franken eG

Anschaffung neuer Instrumente

Drum Corps Blue Lions Rastede e.V.
Das Drum Corps Blue Lions Rastede e.V. wurde im Jahr 1978 gegründet. Aktuell besteht die Gruppe aus ca. 40 Musikern und Tänzern im Alter von 7-60 Jahren. Die Vision des Drum Corps Blue Lions Rastede e.V. ist es, den Nachwuchs von Beginn an in den Musikzug zu integriert. Alles unter dem Motto: "One Band - One Sound"! Seit 30 Jahren veranstalten die Blue Lions am Wochenende vor Ostern in der Mehrzweckhalle Rastede Ihre Veranstaltung „Lions & Friends – Musik.Show.Festival“.
2460 € (86 %) finanziert
46 Tage
25 Unterstützer
Betreut von Volksbanken Raiffeisenbanken Oldenburg Ammerland

Anschaffung einer neuen C-Trompete

Posaunenchor des Ev.-luth. Kirchenverbandes Delmenhorst
Der Posaunenchor des Ev.-luth. Kirchenverbandes besteht seit über 90 Jahren und ist ein fester Bestandteil der Kirchen und der Stadt Delmenhorst. Mit über 50 Einsätzen pro Jahr leisten die derzeit 25 unterschiedlichsten Mitglieder zwischen 20 und Mitte 80 Jahren einen hohen ehrenamtlichen Beitrag. Für einen jungen Bläser wird nun ein neues Instrument benötigt, eine C-Trompete einer Bremer Instrumentenmanufaktur. Hierfür benötigt der Posaunenchor einen Zuschuss von insgesamt 3.000,-- Euro
16 von 50 Fans erreicht
14 Tage
16 Fans
Betreut von Volksbank Delmenhorst Schierbrok / StadtWerkegruppe Delmenhorst

Projekt-Orchester 2022

Blasorchester Metelen e.V.
Seit 10 Jahren organisieren wir, das Blasorchester Metelen, nun schon das Projekt-Orchester. Für den dreitägigen Workshop kommen junge Musiker aus der Umgebung zusammen, um gemeinsam zu musizieren und neue Kontakte zu knüpfen. Unter professioneller Anleitung wird über das gesamte Wochenende ein Konzertprogramm erarbeitet, das zum Schluss auf einem Abschlusskonzert präsentiert wird. Auch Spiel und Spaß kommen an dem Wochenende natürlich nicht zu kurz. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung!
39 von 50 Fans erreicht
8 Tage
39 Fans
Betreut von Volksbank Gronau-Ahaus eG
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf

6.685 € von 28.090 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder:

Wie sieht unser Co-Funding aus?
Auf jede Spende, die das Projekt erhält, legen wir 50 % der Unterstützungssumme drauf, maximal aber 100 Euro pro Spende und pro Projekt. Spendet also ein Unterstützer mehrmalig, bezieht sich das Co-Funding einmalig auf die erste Förderung. Unsere finanzielle Unterstützung läuft bis zur Zielerreichung der Projektsumme.

Erfolgs-Turbo für unsere Mitglieder inklusive
Mit unserer Startfinanzierung in Höhe der gezeichneten Geschäftsanteile aber max. 25 Prozent der zu finanzierenden Projektsumme zünden wir den Erfolgs-Turbo für Projekte unserer Mitglieder. Der Erfolgs-Turbo wird einmalig pro Verein, unabhängig der Projektanzahl oder des Kalenderjahres, vergeben.

Gewinnsparer leisten einen Beitrag zum Spendentopf
Gewinnsparer haben mit jedem Los die Chance auf attraktive Gewinne, während sie gleichzeitig Geld sparen. Vor allem aber helfen sie, denn aus jedem Gewinnsparlos fließen 25 Cent in die Förderung von Sport, Jugend und Kultur in der Region. So kommen pro Jahr bundesweit ca. 32 Millionen Euro zusammen. Den Spendentopf füllen wir mit Reinertragsmitteln aus unserem Gewinnsparen, der sozialen Lotterie der Volksbanken Raiffeisenbanken. Mehr Infos finden Sie unter www.meinebank.de/gewinnsparen.

Erfolg oder Geld zurück
Wenn das Projektziel erreicht wurde, erhält der Verein das Geld und kann somit das Projekt realisieren. Sollte das Ziel nicht erreicht werden, erhalten die Spender ihr Geld zurück. Für den reibungslosen Ablauf aller Phasen sorgen wir.

Projekt starten

76
28.090 € für Projekte, die begeistern

Unser Crowdfunding

Herzlich willkommen bei der "Viele schaffen mehr" Plattform von Meine Bank - Raiffeisenbank im Hochtaunus eG!
Die Dachreparatur am Kindergarten, Trainingsgeräte für den Sportverein, eine neue Schaukel für den Spielplatz, oder, oder, oder. Wann immer Sie ein Projekt für einen Verein oder eine gemeinnützige Einrichtung realisieren möchten, können Sie auf dieser Plattform finanzielle Unterstützung suchen und finden. Hier haben wir für Sie einen kleinen Überblick an Informationen und Voraussetzungen zusammengestellt, der Ihnen einen erfolgreichen Start Ihres Projektes ermöglicht:

Voraussetzungen und Richtlinien für die Einreichung eines Projektes

  • Der Verein/die Institution hinter dem Projekt ist als gemeinnützig, mildtätig oder kirchlich anerkannt.
  • Das Projekt verfolgt die in der Satzung des Vereins/der Institution genannten Ziele und ist nicht überwiegend kommerziell geprägt.
  • Der Verein/die Institution ist Kunde der Meine Bank - Raiffeisenbank im Hochtaunus eG.
  • Der Vorstand des Vereins/der Institution ist mit dem Projekt einverstanden.
  • Eine Legitimation des Vorstands und des Projektinitiators ist bei der Meine Bank - Raiffeisenbank im Hochtaunus eG einzureichen. Hierfür legen sie die erforderlichen Vereinsvertreter in der Plattform an und laden die notwendigen Ausweisdokumente und Vereinsnachweise hoch. Bitte beachten Sie auch folgendes Dokument für die Legitimierung: Legitimation - Unterlagen - Checkliste.
  • Eine realistische Projektsumme ist kalkuliert und liegt zwischen 500 Euro und maximal 10.000 Euro.
  • Pro Verein ist eine Projektsumme in Höhe von max. 10.000 Euro möglich. Die Summe kann unterjährig bzw. je nach Projektvolumen variieren, darf aber die Gesamtsumme in Höhe von 10.000 Euro pro Kalenderjahr nicht überschreiten.
  • Eine aktivierende Projektbeschreibung (Text-, Bild- oder Videomaterial) für das Projekt ist vorhanden, gesammelt und/oder erstellt. Der Verein/die Institution verfügt über die Urheber- oder Nutzungsrechte der verwendeten Materialien.
  • Das Projektabwicklungskonto ist bei der Meine Bank - Raiffeisenbank im Hochtaunus eG.
  • Weitere hilfreiche Informationen finden Sie im allgemein gültigen Handbuch für Projektinitatoren und den FAQ's der Dachplattform.

Einfach registrieren und los geht’s.

Für Rückfragen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an crowdfunding@meinebank.de.

Lassen Sie uns gemeinsam gute Ideen verwirklichen - Mitmachen ist ganz einfach!
Sie können auf zwei verschiedene Arten bei Crowdfunding mitwirken. Die erste ist, selbst ein Projekt ins Leben zu rufen. Der zweite Weg ist die Unterstützung eines bestehenden Projektes mit Ihrer Stimme und/oder mit einem finanziellen Beitrag.

Crowdfunding schnell und einfach erklärt - in unserem Video.

Gemeinsam mehr erreichen - Wir legen noch was drauf
Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen.

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen solche Vorhaben.

Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit 150 Jahren verbinden wir wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen.

Die ebenso einfache wie erfolgreiche genossenschaftliche Idee „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele gemeinsam“ ist die Basis für das Wirken der Raiffeisenbank im Hochtaunus eG. Wir haben es zu unserer Kernaufgabe gemacht, Menschen beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Genau dazu trägt auch diese Crowdfunding-Plattform bei.

Weniger

Kontakt

06172 9955 0

Ihre Ansprechpartner für die Projektbegleitung

Yvonne Mayer
Yvonne Mayer
Nicole Dörner
Nicole Dörner
Vanessa Flott
Vanessa Flott
Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.