171.125 € bereits gesammelt
52.365 € Co-Funding-Anteil
86 Projekte
3.855 Unterstützer
Die Kulturloge Ruhr ist eine gemeinnützige und ehrenamtlich getragene Organisation, die sich aktiv dafür einsetzt, den im Ruhrgebiet lebenden Menschen den Zugang zu Kunst und Kultur zu eröffnen. Sie richtet sich an diejenigen, deren finanzielle Bedingungen dies erschweren. Sie wurde im Jahr der Kulturhauptstadt RUHR.2010 gegründet und bekennt sich zu deren Motto „Kultur durch Wandel – Wandel durch Kultur“ als zukunftsweisende Orientierung.
Projekt erfolgreich! 5071 € (101 %)
Projekt erfolgreich
101 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ruhr Mitte
Wir möchten für die Arbeit mit Kindern im Tiöns Koben Verein Motorikbausteine anschaffen, die in hervorragender Weise geeignet sind, die Motorik der Kleinsten in spielerischer Art zu verbessern.
Projekt erfolgreich! 1200 € (100 %)
Projekt erfolgreich
68 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ruhr Mitte

Ohne Mampf kein Kampf - Herd mit Backofen

Deutsches Rotes Kreuz Gelsenkirchen
Wir möchten gerne unsere Küche aufwerten, um die Arbeitsabläufe zu optimieren, zu erleichtern und auch schneller kochen zu können. Es soll ein Herd mit 4 Infrarotkochfeldern + Elektrobackofen werden.
Projekt erfolgreich! 4006 € (109 %)
Projekt erfolgreich
94 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ruhr Mitte

Biker mit Doppelherz

Lebenshilfe Gladbeck gGmbh
Motorradfahren für Menschen mit Behinderungen Viele Familien können sich mit ihren Kindern mit Behinderungen oft ein so kostenintensives Hobby wie Motorradfahren gar nicht leisten oder verfügen auch nicht über einen Motorradführerschein. Oft besteht die Freizeit und Aktivitätsgestaltung aus gängigen Angeboten wie Schwimmen, Tanzen, Kochen oder Fußballspielen. Aber Motorradfahren ist schon ein Hobby der Extraklasse.
Projekt erfolgreich! 2511 € (100 %)
Projekt erfolgreich
13 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ruhr Mitte

Weihnachtsfreude bereiten

Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen
Die ehrenamtliche Patientenbegleitung in Gladbeck kümmert sich um Menschen, die sich alleine fühlen, und sorgen für sie rund um einen Krankenhausaufenthalt. Gerade die Weihnachtszeit ist eine Zeit der intensiven Kontakte mit der Familie. Unsere Patienten sind jedoch allein. Wir erfreuen sie mit unserer Weihnachtspost und zeigen ihnen: Wir kümmern uns und denken an Sie. Ebenso wichtig ist es uns, unseren ehrenamtlichen Patientenbegleitern unseren Dank und unsere Wertschätzung auszudrücken.
Projekt erfolgreich! 1300 € (162 %)
Projekt erfolgreich
25 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ruhr Mitte

Defibrillator für den SV Horst 08

SV Horst-Emscher 08 e.V.
Wir wollen Leben retten! Defibrillatoren retten Leben. Im Rahmen der Ersten Hilfe ist es nach wiederholtem schlimmen Vorfall im September für uns enorm wichtig, dass wir in Zukunft auch einen solchen Defibrillator auf unserer Sportanlage haben. Um in Zukunft bei solchen Ereignissen, die natürlich hoffentlich nicht vorkommen werden, gerüstet zu sein und so für den Erhalt des Lebens unserer Mitglieder, Fans und Mitbürger einzustehen, wollen wir einen Defibrillator anschaffen.
Projekt erfolgreich! 2055 € (101 %)
Projekt erfolgreich
50 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ruhr Mitte

Gemeinsam sind wir nicht allein!

Task Force Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen e.V.
Unser Projekt „Corona - Gemeinsam sind wir nicht allein“ versteht sich als Sachbuch, das sich mit künstlerischen Mitteln dem Corona-Thema annähert. Es entstand in der Kreativwerkstatt einer Geflüchtetenunterkunft während des Lockdowns. Bilderreich beschreibt und erklärt das Buch den Virus und worauf wir nun achten müssen, um uns zu schützen. Unabhängig von Alter und Herkunft, soll dieses künstlerische Werk für jeden verständlich und verfügbar sein.
Projekt erfolgreich! 4454 € (222 %)
Projekt erfolgreich
90 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ruhr Mitte

Zusammen für den SVW

SV 14/19 Westerholt e.V.
Durch die Corona-Krise hat der SV 14/19 Westerholt eine große Menge geplanter Einnahmen nicht erzielen können, da geplante Feste, Events und der Spielbetrieb leider ausfallen mussten. Um den Trainings- und Spielbetrieb für die zahlreichen Jugend- und Seniorenfußballer aufrecht zu erhalten und weiter bestmögliche und gleichberechtigte Umstände für Jedermann bieten zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung!
Projekt erfolgreich! 3029 € (100 %)
Projekt erfolgreich
113 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ruhr Mitte
Täglich beim Jugendtraining oder an Spieltagen wird ein Unterstand benötigt. Entweder für die Eltern beim Training, sollte das Wetter nicht so gut sein, oder für den Verkauf an Spieltagen damit unsere ehrenamtlichen Helfer trocken stehen. Es werden aber auch Mini Tore (Walking Football) benötigt, für unsere neu gegründete Walking Football Mannschaft. Für beide Aktionen benötigen wir ihre Unterstützung.
Projekt erfolgreich! 2710 € (108 %)
Projekt erfolgreich
65 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ruhr Mitte
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf

35.775 € von 88.140 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase bis das Spendenziel zu 100 Prozent erreicht ist. Für jeden zahlenden Unterstützer (mindestens 5 Euro), spenden wir 10 Euro. Unabhängig davon, mit welchem Betrag sich der jeweilige Förderer an der Realisierung des Projekts beteiligt. Und das so lange, bis der Spendentopf leer ist. Den Spendentopf füllen wir mit Reinertragsmitteln aus unserem Gewinnsparen, der sozialen Lotterie der Volksbanken Raiffeisenbanken. Mehr Infos finden Sie im Bereich „Sparen & Geldanlage“ auf unserer Homepage.

Spendengelder sind sicher

Ganz gleich, ob genügend Geld zur Realisierung eines Projekts zusammenkommt – unsere Gutscheine sind dem initiierenden Verein bzw. der gemeinnützigen Einrichtung in jedem Fall sicher. Während den übrigen Unterstützern ihr Geld erstattet wird, wenn der notwendige Betrag nicht erzielt wurde, verzichten wir auf eine Rückzahlung. Das heißt: Auf unsere Gutscheine können Vereine, Gruppen und Institutionen garantiert zählen.

Projekt starten

59
88.140 € für Projekte, die begeistern

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes Projekt, das es in die Finanzierungsphase schafft, mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Was einer alleine nicht schafft, das vermögen viele – diese ebenso einfache wie erfolgreiche Idee ist die Basis für das Wirken der Volksbanken Raiffeisenbanken und ihrer Partner. Wir streben nicht nach Profitmaximierung, sondern haben es zu unserer Kernaufgabe gemacht, Menschen beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Genau dazu trägt auch das Crowdfunding Portal Volksbank Ruhr Mitte bei.

Gemeinsam gute Ideen verwirklichen.
Viele Menschen haben gute Ideen, wie sie das Leben für sich und andere noch besser gestalten können. Was oft fehlt, sind die nötigen finanziellen Mittel, um diese Pläne zu verwirklichen. Unsere Lösung lautet: Viele schaffen mehr. Wenn sich Unterstützer zusammenschließen, um eine gute Idee gemeinsam umzusetzen, dann wird möglich, was vorher utopisch schien. Ganz so, wie es die genossenschaftlichen Gründungsväter schon vor mehr als 160 Jahren erlebt haben. Der Ort, an dem die innovativen Ideengeber von heute ihre Unterstützer finden, ist unser Crowdfunding Portal "Viele schaffen mehr".

Mitmachen ist ganz leicht
Die Dachreparatur am Kindergarten, Trainingsgeräte für die Turner, eine neue Schaukel für den Spielplatz, oder, oder, oder. Wann immer Sie ein Projekt für einen Verein oder eine gemeinnützige Einrichtung realisieren möchten, können Sie auf viele-schaffen-mehr.de finanzielle Unterstützung suchen und finden. Einfach registrieren und los geht’s.

Zwei Phasen, ein Ziel: Projekte realisieren
Jedes Crowdfunding-Projekt durchläuft zwei Phasen. Zunächst kommt es darauf an, möglichst viele Fans zu gewinnen, die dem Projekt ihre Stimme geben. Ist die nötige Anzahl von Befürwortern gefunden, startet die Finanzierungsphase, in der Geld für das Projekt gesammelt wird. Dabei gibt einfach jeder so viel er möchte. Nach einem definierten Zeitraum wird geschaut, ob genügend Geld für die Realisierung des Projekts gesammelt wurde. Wenn ja, können die Initiatoren durchstarten und die Unterstützer erhalten am Ende ein kleines Dankeschön. Falls die notwendige Summe nicht erreicht wurde, bekommen die Förderer ihr Geld zurück.

Über die Bank

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort was bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal foerderpott.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes Projekt, das es in die Finanzierungsphase schafft, mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf. Und der ist mit insgesamt 50.000 Euro gefüllt.

Weniger

FAQ

Hier können wir Vieles erklären!

Hier beantworten wir spezielle Fragen zum foederpott der Volksbank Ruhr Mitte.

Kontakt

0209 385-1750

Ihre Ansprechpartner für die Projektbegleitung

Marion Rühl
Marion Rühl
Georg Lecher
Georg Lecher
Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.