Crowdfunding – ­
Viele Schaffen Mehr

Eine Vielzahl von Menschen hat gute Ideen und möchte sich für ihre Mitmenschen einsetzen, doch häufig fehlen die finanziellen Mittel. Über die Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" der Genossenschaftlichen FinanzGruppe finden gemeinnützige Projekte und helfende Menschen zusammen. So ermöglicht Crowdfunding die Finanzierung Ihrer Idee für die Region.

So funktioniert Crowdfunding

Die Crowdfunding-Projekte werden von den teilnehmenden Banken der Genossenschaftlichen FinanzGruppe betreut. Vereine und gemeinnützige Institutionen können ihre Vorhaben auf der Plattform einstellen und so um Unterstützer werben. Dabei muss eine vorab festgelegte Mindestsumme über eine bestimmte Zeitspanne erzielt werden, nur dann werden sie realisiert.

Mehr Informationen

Jetzt mitmachen

Sie sind Mitglied in einem Verein oder einer gemeinnützigen Institution und haben eine Projektidee,  Ihnen fehlen aber die finanziellen Mittel? Ganz gleich ob das Klettergerüst im Kindergarten oder die Modernisierung des Vereinsheims, stellen Sie jetzt Ihr Projekt mit wenigen Klicks online und setzen Sie auf eine starke Gemeinschaft, denn viele schaffen mehr.

Mehr Informationen

So erfolgreich ist Crowdfunding mit der Genossenschaftlichen FinanzGruppe bereits

48.045.397 € bereits gesammelt
182 Teilnehmende Banken
8.975 Projekte
831.539 Unterstützer
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Kinder aus Bosnien besuchen Büderich

Bosnien-Hilfe Büderich e.V.
Die Orte Werl-Büderich und Kalesija in Bosnien-Herzegowina verbindet seit über 20 Jahren die Zusammenarbeit bei Hilfsaktionen. Nun möchte eine Gruppe mit Kindern aus Kalesija Gleichaltrige in Büderich besuchen. Beide verbindet der Fußballsport, den sie in ihren Heimatorten ausüben. Gemeinsam wollen sie an einem Turnier teilnehmen, Ausflüge machen, miteinander Spaß haben und den Alltag vergessen. Die bosnischen Familien haben aber nicht das nötige Geld um die Reisekosten zu bezahlen.
Projekt erfolgreich! 3821 € (127 %)
Projekt erfolgreich
109 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG

Ausflug im Messdienerzeltlager - Einmal zu Winnetou

Katholische Kirchengemeinde St. Kunibert Werl-Büderich
Messdienerzeltlager mit Wildem Westen - Einmal Winnetou und zurück! Die Messdiener der katholischen Gemeinde St. Kunibert aus Büderich fahren seit mehr als 10 Jahren in den Sommerferien ins Zeltlager. Um auch dieses Jahr ein Zeltlager mit viel Spiel und Spaß durchführen zu können, wollen wir das gespendete Geld nutzen, um einen großen Tagesauflug nach Elspe machen zu können.
Projekt erfolgreich! 2090 € (278 %)
Projekt erfolgreich
106 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG

2. Werler Kult-Konzert 2016

Rotary Gemeindienst e.V.
Benefizkonzert zugunsten begabter, leistungsstarker Musikschüler aus benachteiligten Familien
Projekt erfolgreich! 3330 € (110 %)
Projekt erfolgreich
32 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG
Finanzierung der (Neben-) Kosten der Veranstaltung des Benefizkonzertes mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster am 22.03.2017 in der Stadthalle Werl. Karten gibt es ab sofort bei der Stadtinformation Werl, Stadthalle Werl, Hellweg Ticket oder www.eventim.de . Ebenfalls erhalten Sie Karten bei der Volksbank Hellweg eG in der Hauptstelle in Soest und der Niederlassung in Werl. Der Erlös des Konzertes geht zu 100 % an unser Hospiz für den Kreis Soest
Projekt erfolgreich! 3312 € (110 %)
Projekt erfolgreich
46 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG
Interessierte Bürgerinnen und Bürger, Kinder, Jugendliche, Gruppen und Verbände aus Werl, Wickede, Ense und Welver gestalten ausgewählte Bibelstellen, d.h. die liturgischen Texte des nächsten Kirchenjahres. Die kreativen Arbeiten werden zu einem Buch zusammengefasst, mehrfach vervielfältigt und als Evangelistar den Gemeinden zur Verwendung im Gottesdienst überreicht.
Projekt erfolgreich! 2280 € (126 %)
Projekt erfolgreich
105 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG

Kaffee für das Café Dreiklang

Förderverein Dreiklang
Das Café Dreiklang ist ein Integrationsunternehmen in Werl, in dem Menschen mit und ohne Behinderungen gemeinsam arbeiten. Für Gäste aus nah und fern ist das Café zu einem wichtigen Ort der Begegnung geworden. Doch die große Sorge ist - was ist, wenn der Kaffeevollautomat, das "Herz" des Cafés, einmal seinen Geist aufgibt? Um dem vorzubeugen soll Geld gesammelt werden, um eine neue Kaffeemaschine zu erwerben.
Projekt erfolgreich! 4285 € (107 %)
Projekt erfolgreich
125 Unterstützer
Betreut von Volksbank Hellweg eG
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Kartenansicht der Projekte unserer Banken 

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden

Neues aus dem Blog