Crowdfunding – ­
Viele Schaffen Mehr

Eine Vielzahl von Menschen hat gute Ideen und möchte sich für ihre Mitmenschen einsetzen, doch häufig fehlen die finanziellen Mittel. Über die Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" der Genossenschaftlichen FinanzGruppe finden gemeinnützige Projekte und helfende Menschen zusammen. So ermöglicht Crowdfunding die Finanzierung Ihrer Idee für die Region.

So funktioniert Crowdfunding

Die Crowdfunding-Projekte werden von den teilnehmenden Banken der Genossenschaftlichen FinanzGruppe betreut. Vereine und gemeinnützige Institutionen können ihre Vorhaben auf der Plattform einstellen und so um Unterstützer werben. Dabei muss eine vorab festgelegte Mindestsumme über eine bestimmte Zeitspanne erzielt werden, nur dann werden sie realisiert.

Mehr Informationen

Jetzt mitmachen

Sie sind Mitglied in einem Verein oder einer gemeinnützigen Institution und haben eine Projektidee,  Ihnen fehlen aber die finanziellen Mittel? Ganz gleich ob das Klettergerüst im Kindergarten oder die Modernisierung des Vereinsheims, stellen Sie jetzt Ihr Projekt mit wenigen Klicks online und setzen Sie auf eine starke Gemeinschaft, denn viele schaffen mehr.

Mehr Informationen

So erfolgreich ist Crowdfunding mit der Genossenschaftlichen FinanzGruppe bereits

45.336.628 € bereits gesammelt
175 Teilnehmende Banken
8584 Projekte
801.481 Unterstützer
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Tränkebecken für unsere Hunde

Tierheim und Tierschutzbund Ulm/Neu-Ulm und Umgebung e.V.
Es ist wichtig, dass unsere Hunde ausreichend Wasser aufnehmen. Trinkschüsseln am Boden werden oft umgeworfen oder durch Pfoten verunreinigt. Eine neue, festinstallierte Trinkanlage ermöglicht den Hunden, immer frisches Wasser aus der Tränkschale zu trinken.
Projekt erfolgreich! 5187 € (103 %)
Projekt erfolgreich
30 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ulm-Biberach

Kratzbäume für unsere Katzen

Tierheim und Tierschutzbund Ulm/Neu-Ulm und Umgebung e.V.
Wir errichten für unsere Katzen ein neues Zuhause mit acht großen, hellen und katzengerecht ausgestatteten Zimmern. Dazu kommen noch acht Außenbereiche zur Planung. Für beide Bereiche benötigen wir tolle Kratzbäume mit unterschiedlichen Ebenen und Höhlen, damit sich die Miezen nicht langweilen.
Projekt erfolgreich! 6320 € (126 %)
Projekt erfolgreich
28 Unterstützer
Betreut von VR-Bank Neu-Ulm

Raum für Wohnungslose

Caritas Ulm-Alb-Donau
Die Wohnungslosenhilfe in Ulm bekommt ein neues Zuhause. Wie schaffen gemeinsam einen guten Ort für Menschen, die in unserer Gesellschaft nicht genügend Raum haben.. Mit dem Projekt "Raum für Wohnungslose" unterstützen Sie die Einrichtung eines Gemeinschaftsraumes und einer Gemeinschaftsküche für die Tagesstätte der Wohnungslosenhilfe.
Projekt erfolgreich! 11240 € (107 %)
Projekt erfolgreich
160 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ulm-Biberach

Kommandowagen für den Bevölkerungsschutz ASB Ulm

Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. Region Ulm, Alb-Donau, Heidenheim, Aalen
Die ehrenamtliche Abteilung des Bevölkerungsschutz des Arbeiter-Samariter-Bund Region Ulm, Alb-Donau, Heidenheim und Aalen benötigt einen neuen Kommandowagen für den Bevölkerungsschutz. Das neue Fahrzeug löst einen 23 Jahre alten Audi A4 ab, der aufgrund mangelnder Sicherheitsausstattung und technischer Probleme für seinen derzeitigen Einsatzzweck nicht mehr geeignet ist. Ziel ist der Erwerb eines Gebrauchtwagens, welcher dann als Einsatzfahrzeug umgebaut werden soll.
Projekt erfolgreich! 28030 € (100 %)
Projekt erfolgreich
62 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ulm-Biberach
Wir möchten die Trainingsbedingungen unserer Vereinsjugend durch das Trainingspferd Dolly Jumper verbessern. Dieser simuliert die Bewegung des Pferdes und ermöglicht uns nicht nur optimale Trainingsbedingungen für den Breiten- und Leistungssport. Vielmehr erhöht es die Sicherheit unseres Sports durch Sitzschulung und gezieltes Falltraining von Voltigierern und Reitern, was mit einem echten Pferd so nicht möglich ist. Gerne würden wir den Dolly Jumper im Therapeutischen Reiten einsetzen.
Projekt erfolgreich! 4740 € (135 %)
Projekt erfolgreich
130 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ulm-Biberach

VerWANDELgang

HEYOKA Theater e.V.
HEYOKA bietet an drei Abenden eine theatrale Burgexpedition mit Musik durch unausgebaute Räume der Wilhelmsburg. Dieser VerWANDELgang erforscht das Potential der Burg, die als lebendiger, sich stetig wandelnder Organismus kraftvolle Geschichten und Bilder in sich trägt. In verschiedenen Räumen und Gängen spielen wir musikalische Szenen, die sich zu einem großen Ganzen verbinden. Das Publikum folgt einem Rundgang und erlebt dabei sich selbst - in den für einen Moment lebendig werdenden Bildern
Projekt erfolgreich! 2605 € (104 %)
Projekt erfolgreich
68 Unterstützer
Betreut von Volksbank Ulm-Biberach
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Kartenansicht der Projekte unserer Banken 

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden

Neues aus dem Blog