Crowdfunding – ­
Viele Schaffen Mehr

Eine Vielzahl von Menschen hat gute Ideen und möchte sich für ihre Mitmenschen einsetzen, doch häufig fehlen die finanziellen Mittel. Über die Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" der Genossenschaftlichen FinanzGruppe finden gemeinnützige Projekte und helfende Menschen zusammen. So ermöglicht Crowdfunding die Finanzierung Ihrer Idee für die Region.

So funktioniert Crowdfunding

Die Crowdfunding-Projekte werden von den teilnehmenden Banken der Genossenschaftlichen FinanzGruppe betreut. Vereine und gemeinnützige Institutionen können ihre Vorhaben auf der Plattform einstellen und so um Unterstützer werben. Dabei muss eine vorab festgelegte Mindestsumme über eine bestimmte Zeitspanne erzielt werden, nur dann werden sie realisiert.

Mehr Informationen

Jetzt mitmachen

Sie sind Mitglied in einem Verein oder einer gemeinnützigen Institution und haben eine Projektidee,  Ihnen fehlen aber die finanziellen Mittel? Ganz gleich ob das Klettergerüst im Kindergarten oder die Modernisierung des Vereinsheims, stellen Sie jetzt Ihr Projekt mit wenigen Klicks online und setzen Sie auf eine starke Gemeinschaft, denn viele schaffen mehr.

Mehr Informationen

So erfolgreich ist Crowdfunding mit der Genossenschaftlichen FinanzGruppe bereits

46.227.966 € bereits gesammelt
178 Teilnehmende Banken
8.734 Projekte
811.892 Unterstützer
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Kontrabassklarinette für unsere Musik =)

Miliz- und Trachtenkapelle Oberharmersbach
Wir wollen unseren Klangkörper im Holz mit der sehr seltenen Kontrabassklarinette noch mehr ausbauen. Das Instrument, das Bild zeigt es, ist ein echter Exot und es gibt überhaupt wenige die ein solches Instrument spielen können und noch weniger, die eins haben. Wir haben die einmalige Gelegenheit eines zu erhalten, es fehlen uns allerdings noch stolze 6.000 Euro um es uns leisten zu können...
Projekt erfolgreich! 7115 € (118 %)
Projekt erfolgreich
674 Unterstützer
Betreut von Volksbank Lahr

SVO Vereinsbus

SV Oberharmersbach 1930 e.V.
Mobilität ist ein wichtiger Bestandteil eines Fußballvereins. Allein für die Jugendbeförderung zu Auswärtsspielen und Training bei SG-Partnern kommen dafür im Jahr ca. 8.500 km zusammen. Der aktuelle Bus hat nun das Zeitliche gesegnet und muss ersetzt werden. Weitere Fahrten wären unverantwortlich und eine TÜV-gerechte Instandsetzung ist nicht mehr wirtschaftlich.
Projekt erfolgreich! 5591 € (139 %)
Projekt