Crowdfunding – ­
Viele Schaffen Mehr

Eine Vielzahl von Menschen hat gute Ideen und möchte sich für ihre Mitmenschen einsetzen, doch häufig fehlen die finanziellen Mittel. Über die Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" der Genossenschaftlichen FinanzGruppe finden gemeinnützige Projekte und helfende Menschen zusammen. So ermöglicht Crowdfunding die Finanzierung Ihrer Idee für die Region.

So funktioniert Crowdfunding

Die Crowdfunding-Projekte werden von den teilnehmenden Banken der Genossenschaftlichen FinanzGruppe betreut. Vereine und gemeinnützige Institutionen können ihre Vorhaben auf der Plattform einstellen und so um Unterstützer werben. Dabei muss eine vorab festgelegte Mindestsumme über eine bestimmte Zeitspanne erzielt werden, nur dann werden sie realisiert.

Mehr Informationen

Jetzt mitmachen

Sie sind Mitglied in einem Verein oder einer gemeinnützigen Institution und haben eine Projektidee,  Ihnen fehlen aber die finanziellen Mittel? Ganz gleich ob das Klettergerüst im Kindergarten oder die Modernisierung des Vereinsheims, stellen Sie jetzt Ihr Projekt mit wenigen Klicks online und setzen Sie auf eine starke Gemeinschaft, denn viele schaffen mehr.

Mehr Informationen

So erfolgreich ist Crowdfunding mit der Genossenschaftlichen FinanzGruppe bereits

46.228.166 € bereits gesammelt
178 Teilnehmende Banken
8.734 Projekte
811.893 Unterstützer
Bitte warten. Inhalte werden geladen
Wir, die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Groß Bülten, sammeln Spenden für einen neuen Mannschaftstransportwagen. Das jetzige Fahrzeug, ein umfunktionierter VW-Bus, ist seit über 30 Jahren im Einsatz und hat schon um die 180.000 Kilometer auf dem Tacho. Um unsere Aufgaben für die Gemeinde und unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger weiterhin sicher und effektiv erfüllen zu können, benötigen wir dringend einen neuen MTW. Über dieses Projekt möchten wir mindestens 7.000 € an Spenden sammeln.
Projekt erfolgreich! 4250 € (106 %)
Projekt erfolgreich
32 Unterstützer
Betreut von EngagementZentrum GmbH

Neue Fenster für die Pfarrkirche St. Bernward

katholische Pfarrgemeinde St. Bernward, Ilsede
Die großen bunten Seitenfenster der Pfarrkirche St. Bernward sind marode und müssen ersetzt werden. Die neuen Fenster sollen durch eine farbige und moderne Bildsprache beeindrucken. Dafür konnte die international agierende chilenische Künstlerin Lilian Moreno Sànches gewonnen werden. Die Motive sind Darstellungen zu "Tod und Auferstehung", die zentralen Themen unseres Glaubens. Beide Motive werden dem natürlichen Lichteinfall auf der Nord- bzw. Südseite der Kirche zugeordnet.
Projekt erfolgreich! 5007 € (100 %)
Projekt erfolgreich
7 Unterstützer
Betreut von EngagementZentrum GmbH